Gibt es in Angeboten die Klausel "Lieferung freibleibend" und wenn ja was bedeutet sie?

2 Antworten

Das ist eine Freizeichnungsklausel, welche besagt, dass die Ware nur unter Vorbehalt versendet / geliefert wird (werden kann).

Entweder ist der ausreichende Bestand dieses Artikels nicht zu 100% sicher, oder der Versand selbst, also das Ausbringen der Ware kann nicht zugesichert werden.

Grüße, ----->

Im Grunde genommen kommt damit nur eine Selbstverständlichkeit zum Ausdruck:

Was der Volksmund gemeinhin als "Angebot"  bezeichnet ist im Wahrheit eine Offerte zum Angebot. Das Vertragsangebot macht also der Kunde und der Anbieter der Sache will damit zum Ausdruck bringen, daß er dieses Angebot nur annehmen wird, wenn er die Ware tatsächlich liefern kann. Zugleich behält er sich vor, den ausgeschriebenen Preis jederzeit (bis zum Vertragsschluß) ändern zu können.


Offerte (franz.) = Angebot (dt.) // Angebot zum Angebot? Verstehe ich nicht.

0
@Rudolf36

Dann hast Du sicherlich auch nicht Jura studiert. Sorry, 8 Jahre Ausbildung lassen sich nicht in einem Satz darstellen. Mit dem Unverständnis mußt Du dann halt leben.

0

Was bedeutet der Begriff "Rechtsbeugung"?

...zur Frage

Was bedeutet "die Lieferung ist fakturiert"?

Ich habe etwas bestellt und warte schon seit 1 Woche auf die Lieferung dieses Artikels. Nun habe ich mich online angemeldet und den Bestellstatus überprüft und dort steht beim Status: "fakturiert" Was bedeutet dies??

...zur Frage

Was bedeutet "Anspruch der Arbeitnehmer auf Teilzeitbeschäftigung, wenn Ankündigung der beabsichtigten Teilzeitbeschäftigung der Monate vor dem beabsichtigten?

Was bedeutet "Anspruch der Arbeitnehmer auf Teilzeitbeschäftigung, wenn Ankündigung der beabsichtigten Teilzeitbeschäftigung der Monate vor dem beabsichtigten Beginn"?

Kann mir jemand diesen Satz verständlich erklären? Lieben Dank im Voraus!

...zur Frage

Angebot "preis freibleibend"

Hallo ihr Lieben,

ich bereite mich gerade auf meine Prüfung vor und komme nicht weiter. Wenn in einem Angebot die Klausel: "Preis freibleibend" vermerkt ist, welche rechtliche Bedeutung hat das?

Ich glaube, ich stehe auf dem Schlauch und mein Buch hilft nicht weiter. Eigentlich ist ein Angebot immer verbindlich, aber ich glaube mit der Klausel ist es nicht mehr verbindlich?

Oder wäre das nur der Fall, wenn dort stehen würde: "Angebot freibleibend" und in diesem Fall ist es so, dass das Angebot verbindlich ist, nur dass der Preis sich bis zum Liefertermin aufgrund von Preisänderungen, ändern kann?

Für schnelle, gute und knappe Hilfe bin ich dankbar! :)

...zur Frage

Was bedeutet, Lieferung an Rechnungsadresse?

...zur Frage

Was bedeutet Gewinnabschöfpung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?