Gibt es einen Unterschied zwischen einem Diesel- und Benzinturbolader?

2 Antworten

Prinzipiell ist die Wirkung des Turbos bei Benzinern und Dieseln gleich. Nur ist es so, das es bei Dieseln fast schon Normalität ist, das ein Turbo verbaut ist, um die entsprechende Leistung zu erbringen. Beim Benziner ist es eher seltener, das da ein Turbo drin ist, daher der Aha-Effekt. Beim Benziner bewirkt der Turbo neben der Leistungs- und Drehmomentsteigerung eine Verbrauchsoptimierung. Der Diesel benötigt den Turbo zur Leistungssteigerung und für die Drehfreude, Drehmoment hat der Diesel prinzipbedingt schon von alleine genügend.

es gibt keine unterschiede in der funktionsweise des turbos zwischen diesel und benziener. ich denke diesel hat halt noch diesen "landläufigen" charakter. ich finde die modernen tdi's super. diesel turbos haben mehr drehmoment und sind im unteren drehzahlbereich kräftiger.

Was möchtest Du wissen?