Gibt es am Nordpol bzw. Südpol kein Osten und Westen?

15 Antworten

Ja, das hast Du dir genau richtig überlegt.

Aber sowohl der Nordpol als auch der Südpol ist genau ein Punkt - Mathematiker wissen, dass ein Punkt keine Ausdehnung hat. Auch nur einen Millimeter von dem Punkt entfernt gibt es wieder Osten und Westen.

Wenn du genau auf dem Pol stehst (egal, auf welchem), trifft das zu. Aber sobald du dich auch nur einen Millimeter bewegst, nicht mehr.

Dann gibt es wieder alle 4 Himmelsrichtungen.

Genau das habe ich mir gedacht.😆 danke

0

Der Breitenkreis am Nordpol entspricht nur einem Punkt (im Gegensatz zum Äquator, wo der Breitenkreis dem Erdumgfang entspricht), du kannst dich also um deine eigene Achse drehen von West nach Ost oder umgekehrt.

Anders die überall gleich langen Längenkreise, die natürlich alle vom Nordpol nach Süden führen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

nehmen wir mal an, du stehst genau " auf dem Punkt "... und gehst dann ein paar Schritte in Richtung deiner " rechten Hand " und dann ein paar Schritte in Richtung deiner " linken Hand " , dann beschreibt dies eben die westliche Richtung oder eben die östliche Richtung... also gibt es sowohl Westen wie Osten

Du kannst nicht in Richtung Westen oder Osten laufen, aber du kannst dich in diese Richtung drehen. Rechtsrum bedeutet Richtung Westen und linksrum Richtung Osten. (Nordpol)

Was möchtest Du wissen?