Wenn du den Platz hast, nimm einen zweiten. Dann sind die Bereiche klar getrennt und du kannst an beiden Tischen "richtig" arbeiten, ohne ständig aufpassen zu müssen, dass du mit dem Ellbogen nichts anstößt.

...zur Antwort

Schau dir das beispiel nochmal an!

Eine deutsche Nummer (Ländervorwahl „49“) mit der Vorwahl „0152“ und der Telefonnummer „555-XXXX“ würdest du deshalb als +49 152 555 XXXX schreiben.

https://faq.whatsapp.com/general/contacts/how-to-add-an-international-phone-number

Wahrscheinlich hast du irgendwelche Nullen nicht weggelassen...

https://www.webzunder.com/de/blog/90-aller-rufnummern-sind-falsch-formatiert-machen-sie-es-richtig/

...zur Antwort

Er hat dich betrogen, okay. Aber alles andere hast du selbst so entschieden. Du hast ihm die gemeinsamen Freunde überlassen, weil du lieber alleine deine Wunden lecken wolltest. Du hast dich zurückgezogen, vermutlich auf viele Anrufe und Textnachrichten nicht geantwortet und bist jetzt beleidigt, weil man das respektiert und dich in Ruhe gelassen hat.

Du trägst die Konsequenzen deines eigenen Verhaltens, nicht die seines Betrugs. Also krieg dich ein, ruf einzelne Freunde an und verabrede dich wieder mit ihnen. Und tu dir selbst einen Gefallen und starte keine Hexenjagd! Wenn eine Beziehung in die Brüche geht, sollte man die gemeinsamen Freunde nicht zwingen, sich für eine Seite zu entscheiden.

Rede offen über deine Seite der Geschichte, aber bleib sachlich. Dein Freund hat sich für eine andere entschieden. Dass er dich mit ihr betrogen hat, ist mies. Aber er hat nicht einfach nur "rumgevglt", sondern eine neue Partnerin gesucht. Das macht man nur, wenn die alte Beziehung nicht mehr funktioniert.

Wenn du wirklich so verletzt bist, dass du ihn nie wieder sehen willst, wirst du dir neue Freunde suchen müssen. Wenn du es schaffst, seine Anwesenheit zumindest ab und an zu ertragen, sprich offen mit den Freunden darüber. Bestimmt verstehen dich viele und sind gerne bereit, sich auch mal ohne ihn und die Neue mit dir zu treffen...

...zur Antwort

Du machst den Versandschein online fertig und bezahlst, aber das Paket steht noch im Wohnzimmer. Dann erscheint diese Meldung. Es ist zwar (theoretisch) schon "im System", praktisch aber noch nicht unterwegs.

...zur Antwort

Der BAB-Höchstsatz beträgt ca.860€.

Diesen Betrag verdienst du schon alleine (ca. 680 netto + 200 Kindergeld). Mag sein, dass du mit Freibeträgen usw. noch ein paar € rausbekommst, aber viel wird es sicher nicht!

Deine Wohnung ist einfach viel zu teuer. Du kannst dir jetzt überlegen, ob du was günstigeres fimndes oder die Zähne zuammenbeißen und neben der Ausbildung noch ein bisschen Gekld verdienen. Oder sehr bescheiden leben.

Ich würde an deiner Stelle sofort einen Vollzeitjob suchen und Juni, Juli, August noch ein bisschen Geld verdienen. Aber Vorsicht: mit eigenem Einkommen bist du raus aus HartzIV und musst deinen Lebensunterhaltt (inkl. deinem Anteil an der Miete der Wohnung deiner Mutter) selbst bestreiten.

...zur Antwort

Du kannst Ketten und Stifte in vielen Geschäften gravieren lassen. Juweliere, Schlüsseldienste usw. Viele haben auch ein eigenes Sortiment an Teilen, für die sie das anbieten.

Ich würde aber "Viel Erfolg" statt "Viel Glück" nehmen, sonst klingt es schnell, als würde sie es ohne "Hilfe" nicht schaffen...

...zur Antwort

Dir ist schon klar, dass das Buch Daniel (wie das gesamte Alte Testament) nicht von Christen, sondern von Juden erzählt?

Und auch vom jüdischen Gott, der Wetten mit dem Teufel abschließt, Sintfluten losschickt, Ägypter ermordet, Mehrehen toleriert, Menschen zu Salzsäulen erstarren lässt und von seinen Anhängern verlangt, ihre Söhne zu opfern...

Dafür rettet er dann auch mal den ein oder anderen aus dem Feuerofen. Aber vermutlich auch nur, um den König zu beeindrucken, der sie da reingeworfen hat...

...zur Antwort

https://praxistipps.focus.de/scharniere-einstellen-so-gehts-richtig_43080

...zur Antwort

Menschen denken in Schubladen, weil die Welt viel zu kompliziert wäre, wenn man das nicht täte. Beobachte mal genau, wo "diskriminiert" wird und wo Kinder einfach nur ihre Überzeugungen zum Ausdruck bringen und ggf. ganz alleine korrigieren.

Kinder sind nicht politisch korrekt, und wenn X nicht mit Mädchen spielen mag, muss er nicht dazu gezwungen werden. Wenn Y meint, das dunkelhäutige Kind sei dreckig, ist das oft keine "Abwertung", sondern die erste Erklärung, die ihm für die dunkle Haut einfällt.

Ich finde es erschreckend, wie "politisch" vieles in diesem Alter ausgelegt wird...

...zur Antwort

Ich würde mir wünschen, klar genug im Kopf zu sein, um situationsabhängig selbst zu entscheiden. Und "fit" genug, um niemand anderen mit hineinzuziehen.

Ich finde die Vorstellung, dass mir irgendwer ein Medikament verabreicht, entwürdigend. Für mich (Ich bin kein Tier, das eingeschläfert wird!), und auch für den "Helfer". Dass mich jemand töten soll, nur weil ich das so will, finde ich abartig.

(Und erspar mir bitte die "Aber was ist, wenn du dich nicht mehr bewegen kannst"-Nummer, von dem Sonderfall war in der Frage nicht die Rede!)

...zur Antwort

Fahr deine Erwartungen runter. "Die Mission deines Lebens" sollte dein Leben sein. Keine Riesenziele, keine Kinderträume, sondern ein Alltag, der dich zufriedenstellt und die Fähigkeit, schöne Momente zu genießen.

Nicht jeder kann olympische Goldmedaillen gewinnen oder ganz alleine seine Traumvilla bauen. Aber jeder kann seine eigenen magischen Momente erleben und wertschätzen.

Wenn du meinst, das du "messbare Erfolge" brauchst, setz dir neue Ziele und arbeite daran. Lerne ein neues Instrument, eine Sprache oder marokkanisch kochen. Bau dir ein Sofa aus Wasserrohren und handgewebten Strohmatten. Kopiere einen Picasso, Öl auf Leinwand. Oder, oder, oder.

Und erlaube dir, dein Leben toll zu finden!

...zur Antwort

Nette Idee, aber nicht wirklich neu. So richtig spannend klingt das bis jetzt noch nicht, aber man kann sicher was draus machen...

...zur Antwort

Wenn du selbst für deinen Lebensunterhalt aufkommen kanst, musst du das auch tun.

Bedeutet: deine Mutter bekommt kein Geld mehr für dich, auch deinen Anteil an der gemeinsamen Miete musst du dann selbst tragen.

...zur Antwort
Andere Antwort

Traumjobs sind wie Traumpartner: ich echten Leben gibt es sie nicht.

Man kann sich entscheiden, ob man mit einem "guten" zufrieden ist und das Beste daraus macht, oder einem Traum hinterherheult, der nie in Erfüllung gehen kann.

Ich habe mich für Variante 1 entschieden und bin mit meinem Job glücklich. Und wenn er mir irgendwann nicht mehr gefällt, habe ich immer noch die Möglichkeit, mir einen anderen zu suchen, der (dann) vielleicht besser passt.

...zur Antwort

Rede offen mit ihr, aber verzichte auf Vorwürfe. Mach dir klar, dass es eine Krankheit ist und nicht "Faulheit" oder mangelnde Disziplin.

Überlegt, ob es Wege gibt, die ihr gemeinsam gehen könnt, eine Ernährungsumstellung für die ganze Familie, gemeinsame "Bewegungseinheiten" von Sitzgymnastik über kleine Spaziergänge bis hin zu professionellen Übungen, die natürlich mit einem Arzt und/ oder Physiotherapeuten abgeklärt werden sollten.

Wenn sie sich nicht darauf einlässt, musst du mit ihrer Entscheidung klarkommen, so hart das für dich auch sein mag.

Alles Gute!

...zur Antwort

"Ganztagsschulen" haben meist eine Menge Angebote, die bei "Halbtagsschulen" in die Freizeit fallen: Sport auf Vereinsniveau, Instrument lernen, Gesang, Band, Orchester, Dinge, die sonst in freiwilligen AGs angeboten werden, Nachhilfe usw.

Mit gutem Unterricht und lernfähigen und -willigen Schülern reicht Halbtags-Unterricht völlig aus. Gelangweilte Lehrer und unmotivierte Schüler schaffen den Stoff auch in der doppelten Zeit nicht.

...zur Antwort

Wenn du "penpal" und "international" googlest, findest du jede Menge Seiten. Ich habe aber keine Ahnung, wie dort mit deinen Daten und deiner Privatsphäre umgegangen wird und ob am anderen Ende tatsächlich Kinder und Jugendliche sitzen oder Erwachsene mit ganz anderen "Absichten".

...zur Antwort

Du bist deutlich untergewichtig.

Du siehst das aber anders, willst deine "Schönheit" zur Schau stellen und bist sauer, dass andere die Sache anders sehen.

Sorry, aber wer sich ungefragt "präsentiert", muss auch mit den Reaktionen klarkommen!

Viele deiner Fragen drehen sich um dein Gewicht, darum, dass dich keiner versteht, aber trotzdem bist du überzeugt, der einzig "normal denkende" Mensch in einer Welt voller Spinner zu sein.

Schon mal überlegt, dass du unter einer Essstörung leiden oder auf dem besten Weg dahin sein könntest?

Das würde auch erklären, warum dich blöde Kommentare so verunsichern - deine Figur ist für dich so wichtig, dass du jede Kritik daran zum persönlichen Angriff umdeutest...

...zur Antwort

Corona verbreitet sich AUCH durch Aerosole. In erster Linie aber durch die gute, alte Tröpfcheninfektion (Anhuste, Anniesen, feuchte Aussprache) und höchstwahrscheinlich auch über Schmierinfektionen (Viren werden auf Oberflächen "hinterlassen" und von dort wieder "aufgenommen").

...zur Antwort