Geschirrspüler blinkt piept. Nach kippen wasser von unten?

3 Antworten

Ist das Wasser, dass sich in der Bodenwanne sammelte "salzig" ?

Wenn ja, könnte die Befestigungs-Verschraubung vom Salzbehälter undicht sein.

Dann Verschraubung nachziehen. Bodenwanne leeren (Spülmaschine kippen um es auszuschütten) oder trocken und nochmal probieren.

Hier bei YouTube gut erklärt:

https://youtu.be/4faEekOWlYE

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:Recherche

Siehst du ja, es ist etwas undicht. Am Boden (innen) der Spülmaschine ist ein Schwimmerschalter, der signalisiert dass Wasser dort ist wo es nicht sein sollte, in der Bodenwanne

Hallo Consciousness4

Es   befindet   sich  in  der  Bodenwanne  Wasser  und  es  hat  der  Schwimmerschalter  geschaltet.  Die  Bodenwanne  befindet  sich  unterhalb  des  Spülers  hinter  der  Sockelblende  und  ist  von  vorne  zugänglich.  ACHTUNG:  Gerät  vom  Stromnetz  trennen  (Stecker  ziehen),  Sockelblende  entfernen,  Wasser  aus  der  Bodenwanne  mit  Putzlappen  oder  Handtuch  entfernen.   Probelauf  durchführen.  Es  muss  eruiert werden von wo das Wasser  herkommt.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?