Gehört Türkei zu Europa oder Asien?

20 Antworten

Die Türkei erstreckt sich geographisch über zwei Kontinente. Anatolien, der asiatische Teil des türkischen Staatsgebiets, nimmt etwa 97 % der Fläche ein. Der europäische Teil im Nordwesten (Ostthrakien) umfasst etwa 3 % der Fläche, in der auch der Hauptteil der Metropole Istanbul liegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Türkei#Lage

Da es sehr viele Definitionen gibt, wo der eine Kontinent endet und der andere anfängt, liegt ihr beide richtig. Manche sagen auch, dass Europa, Asien und Afrika zusammengehören, da sie eine geschlossene Landmasse bilden, also alle miteinander über Landmasse verbunden sind. Man nennt diese Variation Eurafrasien

Was möchtest Du wissen?