Gasplombe selbst entfernen?

5 Antworten

nein muss der Anbieter und auch die gas Uhr ablesen.. machen ich würde jeden tag dort anrufen das geht bei der jahreszeit nicht so lange zu warten ist eine sache von ein paar minuten .

erfahren das den Vormietern das Gas abgestellt wurde da sie nicht gezahlt haben.

das hätte man Dir nicht sagen dürfen.

Was könnte im schlimmes Fall passieren wenn ich sie selber entferne ?

1. Energiediebstahl mit Vertragsstrafe und ggf. Anzeige --》 Verlust des Liefervertrags und teure Grundversorgung

2. Tod da aus der Anlage Gas austritt - eine gesperrte Anlage muss vor Entsperrung von einem Fachmann kontrolliert werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

da kannst du selbst am Verteiler nichts tun.

du würdest dich mit dem entfernen strafbar machen.

Kauf dir morgen einen Heizlüfter falls du keinen hast du heize damit bis die Plombe entfernt wird.

klar wird das ordentlich Strom ziehen , aber wenn du das Teil nicht den ganzen Tag laufen lässt hält sich das im Rahmen.

Du würdest Dich wohl strafbar machen, da es nicht erlaubt ist eigenmächtig die Plombe zu entfernen!

Kaufe Dir einen billigen kleinen Heizlüfter oder leihe einen. Damit kannst Du es überbrücken, bis die Leute dieser Firma kommen.

Nur nach Absprache mit dem Anbieter

Der Anbieter sagt ich soll warten bis jemand raus kommt. Aber ich kann keine 10 Tage mehr warten. Wir haben es hier im Haus 8grad

0

Was möchtest Du wissen?