Und all Deine Gene sind nur von Deinem Dad? Könnte drauf wettern, dass Deine Mami auch noch 50% mitmischt ;). Und sogar Deine Großeltern sind auch noch mit am Start ;).

...zur Antwort

Ob Wörter substantivisch gebraucht werden, kann die Artikelprobe klären. Sie besagt, dass man dies daran erkennen kann, ob sie mit einem Artikel (der, die, das, ein, eine) oder Artikelwort (dieser, mein, mancher, alle, jeder ...) verbunden sind oder aber sinnvoll verbunden werden können:

Quelle: http://www.rechtschreibung-handbuch.de/html/tipp_des_monats.html

...zur Antwort

Fernbeziehung: Kann ich ihr Verhalten besser zuordnen?

Hallo,

ich bin in einer Fernbeziehung mit einem anderen Typen. Als ich das meiner Mum erzählt habe, hat sie sehr abwertend reagiert (lachte dabei).

Sie musste sehr viel lachen und ich fühlte mich missverstanden, da ich es ernst meinte mit der Fernbeziehung und ich hatte auch schon meine Vorstellungen und so.

Sie sagte, sie habe sehr schlechte Erfahrungen mit Fernbeziehungen gemacht. Sie hat 2 aus Italien kennengelernt und es ging in die Hose, wegen der Distanz und so. Sie sagt mir, dass das nicht geht und beharrt auch auf ihre Meinung.

Also kann man sagen, dass sie mich beeinflusst, nur weil sie 2 Mal negative Erlebnisse verspürt hat? Kann man das irgendwie besser zuordnen, weil sie akzeptiert es nicht, dass mein Freund in unsere Wohnung kommt (ich verstehe sie schon) z.B. in den Sommerferien, wenn ich alleine zu Hause bin.

Ich habe das Gefühl, dass sie eine viel zu grosse Sache daraus macht, also wenn diese negativen Erlebnisse nicht passiert wären, würde sie auch komplett anders ticken. Sie redet ständig von früher, und ich sage ihr, dass wir in einer modernen Welt leben, in der es halt eben auch Fernbeziehungen geben kann, und dass man sich sehr wohl auch so lieben kann.

Sie ist der Meinung, dass Fernbeziehungen es nicht geben kann (auch nur dank ihrer negativen Erfahrungen) und dass man sich auch nicht so lieben kann. Ich sagte ihr, dass man sich treffen kann und vielleicht später auch mal zusammen gemeinsam wohnen kann. Ich bin erst 17 und wahrscheinlich noch zu jung, um alles zu verstehen wie das läuft, ich bin ehrlich. Aber findet ihr nicht, dass die übertreibt? Ich meine es ist mein Leben und nur weil sie schlechte Erfahrungen gemacht hat, heisst das doch nix.

In erster Linie verstehe ich, dass sie sich um mich sorgt, aber kann man irgendwie zuordnen.. (evt. unter einer psychischen Störung oder so?)

Ich weiss das klingt alles sehr übertrieben, vielleicht bin ich auch derjenige, der einfach noch zu jung ist dafür, aber ich finde ihr Verhalten schon recht unverschämt.

...zur Frage

Jeder Mensch sollte seine Erfahrungen dabei selbst sammeln. Die Wahrscheinlichkeit, dass das in die Hose geht und viel Zeit und Nerven kostet ist allerdings eher hoch.

...zur Antwort

So lange er Dich nicht küsst, kann Dir nichts passieren 👍

...zur Antwort

https://www.fernuni-hagen.de/studium/kosten/verwaltungsgebuehren.shtml

Mehr habe ich dazu erstmal nicht gefunden. Da musst wohl bis Montag warten und mal anrufen.

...zur Antwort

Stelle die Videos einfach auf Privat, dann sieht man sie nur, wenn man den Link dazu kennt. Oder eben, wie schon hier geschrieben, Kommentare deaktivieren.

...zur Antwort

Abi oder Ausbildung nach der 10. (NRW)?

Hallo, ich besuche derzeit die 9.Klasse einer Realschule in Köln und in der Schule setzen uns die Lehrer zurzeit ziemlich unter Druck dass wir uns entscheiden sollen was wir nach der 10 machen. Ich habe die 5te,6te und die 7te Klasse auf dem Gymnasium gemacht und da ich damals dann keine lust mehr hatte und zu faul war habe ich auf die Realschule gewechselt in der Hoffnung, dass es dann da automatisch einfacher wird. Da ich dann gemerkt habe dass man da mehr Hausaufgaben kriegt usw wurde ich dann noch unmotivierter und habe die 8.Klasse letzes Jahr wiederholt. Das erste Halbjahr war schlecht hatte ein Durchschnitt von 4,8 oder so und über 130 Fehlstunden. Zu beginn des 2ten halbjahres bin ich in eine Wohngruppe gezogen weil ich familiäre Probleme hatte und wurde da immer mehr Ehrgeiziger und Zielstrebig. Ich hatte dann zum 2ten halbjahr nur 6 entschuldigte Fehlstunden (wegen 2 wichtigen Terminen, Polizei und Gericht) und mein Durchschnitt war 2.9 Leider konnte er nicht besser werden da die Noten des ersten Halbjahres mitgerechnet worden sind. Jetzt fange ich wieder motiviert an da die Noten wieder bei 0 anfangen. Ich bereue es total dass ich so faul früher war und wenn ich sehe das meine Freunde aus der alten Schule ihr Abi schon machen ( wegen G8) und ich noch 2 Jahre warten müsste werde ich echt traurig. Ich bin wirklich Ehrgeizig und möchte mein Abi in der Tasche haben und meine Lehrer sind sich auch sicher dass ich das hinkriegen würde. Meine Angst ist aber dass das Abi viel zu schwer wird und ich dann bereue doch keine Ausbildung gemacht zu haben. Ich schätze die Schule wirklich sehr und finde das man in Deutschland wirklich viele Chancen hat. Was sagt ihr ? Ps: Sorry für Rechtschreibfehler etc.

...zur Frage
  1. So leicht wie über den ersten Bildungsweg wirste nie wieder an Dein Abi kommen
  2. Es wird Dir Dein ganzes Leben eine Hilfe sein. Egal ob Studium oder Ausbildung
  3. Außerdem musst Du Dich jetzt nicht entscheiden. Du kannst sagen, dass Du das Abi anstrebst und zur Not machst dann am Ende doch erstmal eine Ausbildung.
...zur Antwort

Wird wohl kaum helfen. Die kennen ihre Zettel und außerdem wissen die ja, ob sie in den letzten Stunden was dran gemacht haben :). Zur Not schauen sie in ihren Computer.

...zur Antwort

Vermutlich ein Kurzschluss. Das Gerät/die Leitung sollte vom Fachmann repariert werden. Nehme das Gerät so lange vollständig außer Betrieb (mache einen Zettel dran, defekt nicht einschalten) und gehe zur Unterverteilung und schalte die Sicherung (LS-Schalter oder FI/RCD) wieder ein.

...zur Antwort

Die Firma hat nicht den RTW gerufen und Dich zum 24H EKG geschickt.... ....heftig. Bitte fahre sofort ins Krankenhaus. Das kann Dich Dein Leben kosten.

...zur Antwort

Du solltest viel Trinken um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

Wenn Du was gegessen hast, was Du nicht verträgst, dann sollte das nach einem Tag wieder weg sein.

Entweder Du hast Dir also irgend was eingefangen oder es ist die Psyche.

Gute Besserung und überlege Dir das mit dem Arzt noch mal :).

...zur Antwort

Auch wenn es keine Antwort auf Deine Frage ist. Ich finde solche Fragen unfassbar. Du bist ein Gefahr für Dich selbst und auch andere Verkehrsteilnehmer.

...zur Antwort

Lass das bitte einen Arzt vor Ort beurteilen. Es kann harmos sein oder bis hin zu einer Herzentzündung führen.

...zur Antwort

Wenn Du dazu kern gesund und sportlich bist, dann könnte es was werden :)

...zur Antwort

Du wiederholst soweit ich weiß die 10. Klasse. Wann Du wo zu sein hast bekommst Du bei Deiner Anmeldung oder über einen weiteren Brief von der Schule mitgeteilt.

Außer die Oberstufe hat G9, dann kommst in die 11. Klasse (bin mir nicht sicher).

...zur Antwort

Musst mal schauen wie hoch die Bitrate/s ist und befenke auch den großen Hunger an Speicherplatz und die Schreibanzahl :). Hochwertig ist durch aus angemessen. Und bei eVay wird odt auch Fake verkauft

...zur Antwort