Führerschein in den Ferien machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

da du dafür ja noch ein Jahr Zeit hast, solltest du einfach die Fahrschulen in deiner Region danach befragen.

Ohne das mit der Fahrschule vorher genau abgesprochen zu haben, wird es nicht klappen.

Selbst 7 Wochen sind schon wenig Zeit für die komplette Ausbildung. Vor allem dann, wenn man sich selbst nach hinten ein fixes Datum gesetzt hat.

Du kannst frühestens ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters beginnen. Fang einfach so früh wie möglich an und mache den Führerschein dann in den Ferien fertig.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Intensivkurs machst reicht die Zeit. Ansonsten hängt das davon ab wie viele Theoriestunden die Fahrschule anbietet und wie der Fahrlehrer Zeit hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beantwortet zwar nicht deine Frage, aber, du kannst zwar mit 16 den Führerschein anfangen, die praktische Prüfung darfst du aber erst einen Monat vor deinem 17 Geburtstag machen und selber fahren darfst du ebenfalls erst mit 17 mit einer Begleitperson! Also mit 16 gibt das nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird wohl besser sein, du erkundigst dich bei 2 oder 3 Fahrschulen bei dir in der Gegend. Die geben dir eine genaue Auskunft und du kannst gleich erfahren, welche Kosten auf dich zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Intensivkurse indem du alle Stunden innerhalb 2 Wochen fertig machst. Das kostet aber paar hunderte Euro mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bla300
29.07.2016, 18:27

Wie lange dauert es, wenn man einen normalen Kurs macht. Reichen dafür 6 Wochen?

0
Kommentar von anitaadrijan
29.07.2016, 18:29

Wird knapp. Aber wenn du in jede Theoriestunde gehst und keine versäumst dann ist es machbar.

0

Auto erst ab 18 und wen man als Kind schon so früh das haben will schaft man das mit 20 oder 22 mit 150-200 Fahrstunden den den Füherschein gibt es erst ab 18 und da kann man erst kurz vor dem Geburtstag anfangen 

und nicht Jahre vorher weil Du bist noch viel zu unreif dafür  mit 15 und da man beide Prüfungen am selben tag ablegen sollte lohnt es sich nicht die Theorie Lichtjahre vorher zu machen und bei der Praxis ist dann fast alles vergessen und fällt dann 3,-6 mal durch weil man fast nichts davon weiß .

Und man rechnet dafür 3-4 Monate ein in dem man intensiv lernen muss und zwar beides . 

Und mit 17 gibt es gar keinen Füherschein da darf man nur mit strenger Überwachung fahren dafür bekommt man die Erlaubnis BF17 und da darf auch keiner unter 30 nicht mehr als 1 Punkt und min 5 Jahre den Schein am Stück haben sonst wird der Überwacher nicht eingetragen und fahren ohne wird der BF 17 eingezogen und der Füherschein mit 18 nicht erteilt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bla300
30.07.2016, 10:23

Du hast ja mal absolut KEINE Ahnung. Informiere dich besser nochmal bevor du hier irgendwas schreibst was gar nicht stimmt. Natürlich kann man mit 16 den Führerschein mache und danach auch fahren! Und man bekommt schon bevor mak 18 ist eine Art Führerschein 

0

seit wann kann man den Autoführerschein mit 16 machen ? hab ich was verpasst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bla300
29.07.2016, 18:33

Schon relativ lang geht das

0
Kommentar von Frunbe
29.07.2016, 18:33

So weit ich weiß kannst du mit 16 1/2 den Führerschein anfangen und erst mit 17 darfst du dann mit Begleitung eines erwachsenen Auto Fahren.Mit 18 dann auch selbst

0
Kommentar von 19Michael69
29.07.2016, 18:50

Er spricht auch vom BF17 und will mit 16 1/2 anfangen.

Ich musste das Ganze auch 5 Mal lesen, bis ich es verstanden habe ;-)

Gruß Michael

0

Was möchtest Du wissen?