Friendzone oder nicht?

2 Antworten

Also ich hab ca das gleiche erlebt. Jetzt bin ich mir ihr zusammem. Geh das risiko ein kann ich dir nur raten. Rede mit ihr drüber und wenns schlecht ausgeht redet ihr vllt nh woche nicht mehr und dann ist wieder alles gut.
aber jetzt in meiner situation denk ich mir : wäre ich mal früher auf risiko gegangen, weil man nichts verliert und nur gutes gewinnt. Man lebt nur einmal und wenn du es nicht probierst kommst du nicht in eine beziehung.


Qwaan 
Beitragsersteller
 31.10.2023, 23:42

Ich warte noch auf den Moment sie darauf anzusprechen. Ganz deiner Meinung man lebt nur einmal. Danke dir

0
Niklas348  01.11.2023, 16:17
@Qwaan

Okay und noch ein Rat von mir, es gibt nicht den richtigen Moment. Machs rinfach, ich hab auch gewartet doch der moment kam nicht und dann hatte sie kurze zeit jemand anderen im auge und ich dachte ich hab reingeschissen.
hat sich dann zum glück alles zum guten gewendet aber was ich sagen will: es gibt nie den perfekten mkment sowas zu sagen.
aber ich würds trotzdem am wochenende so machen

1

also ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass sie gefühle für dich hat, aber angst hat, dass du das herausfindest. sie umarmt dich nur wenn ihr alleine seid und manchmal schreibt sie dir süß und hat dann angst das du was denkst und welchselt wieder auf bro-mode. genauso wenn sie dir sagt was sie in einem bf sucht und das auf dich passt, kriegt sie angst und redet über andere jungs die so "toll findet".

theoretisch kann es auch sein, dass sie dich nicht mag und daher nciht weiß wie sie genau mit dir umgehen soll, damit sie keine falschen signale versendet.

aber ich glaube um ehrlich zu sein mehr, dass sie dich heimlich mag, vorallem wenn ihre freundin euch verkuppeln will, dann denkt sie ja auch das es zwischen euch passen würde yk

vielleicht solltest du ihr ein bisschen signale senden, vielleicht traut sie sich dann mehr und dann merkst du immernoch falls sie dich nicht mag, sollte sie es abweisen


Qwaan 
Beitragsersteller
 30.10.2023, 18:10

Aber wichtig zu erwähnen ist, dass es kein so richtig eindeutiges verkuppeln ist. Mehr so etwas wie ich lass euch mal alleine als es anscheinend etwas flirty wurde, aber noch nicht viel und krass( im Endeffekt aber nur gesagt und nicht wirklich alleine gelassen). Oder dass die Freundin sich immer so setzt und stellt dass sie neben mir ist. Aber die Freundin ist zudem auch etwas schüchtern

0
emiscool  30.10.2023, 18:16
@Qwaan

also vielleicht hat sie mit ihrer freundin darüber geredet und die versucht ein bisschen nachzuhelfen, oder sie hat nicht darüber geredet aber die freundin bekommt das mit, dass es zwischen euch ein bisschen "komisch" (im sinne von hin und her) ist und versucht mit diesen kleinen anspielungen herauszufinden was da bei euch so abgeht. könnt ich mir zumindest gut vorstellen

1
Qwaan 
Beitragsersteller
 30.10.2023, 18:07

Danke dir. Die Hoffnung bleibt, genauso aber die Unsicherheit. Aber den Rest muss ich wohl selbst in die Hand nehmen

1