Freundin vom Umzug überzeugen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vielleicht will deine Freundin mit dir zusammenziehen und eine Dachgeschosswohnung kommt für sie nicht in Frage? Möglich, dass sie darauf hofft bald mit dir in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen.... Wenn du jetzt umziehst hast du ja sicher keine Lust in ein paar Monaten wieder umzuziehen.... frag sie doch einfach mal warum sie es nicht möchte...

Wenn es keinen erklärbaren Grund gibt würde ich die "bedenken" deiner Freundin einfach ignorieren...

Also zusammenziehen werden wir vorerst nicht da sie noch in der Ausbildung ist und noch sehr an zuhause hängt wegen ihren Tieren die Sie nicht mitnehmen kann. 
Daher werden wohl noch gut 2 Jahre vergehen ehe wir zusammenziehen 

0
@Lukaes123

Na dann würde ich mit ihr nicht weiter diskutieren...ist ja deine Entscheidung

0

Manche sinnvolle Entscheidung im Leben eines Junggesellen, auch in wohnwirtschftlicher Art, darf der tatsächlich völlig frei alleine treffen!

Das ist ein besonderes Prädikat, welches man erst mit einer allzufesten Bindung auf´s Spiel setzen könnte!

"Junge sei helle; bleib Junggeselle!"

du hast recht, es ist "deine" Entscheidung, da ihr nicht zusammen wohnt!

Wenn sie deswegen mit dir streitet, hat sie ein Problem, nicht du!

sie sollte sich freuen, daß du eine bessere gefunden hast, statt zu meckern!

Was will deine Freundin nicht..?

Dass du in die Wohnung gegenüber ziehst? Das ist ja wohl deine Entscheidung.

Sie will nicht in die Wohnung einziehen? Das ist ja wohl allein ihre Entscheidung - warum sollte sie denn dort einziehen?

Das ist so ne Besitzergreifende Frau...Ganz Schlimm so weiber...

0

Was??? Wo ist denn bitte das Problem???

Du wohnst alleine dort-du fragst den Vermieter ob du die Whg haben kannst und wenn du sie bekommen solltest INFORMIERST du deine Freundin nur!!!

Was ist das für eine Frau-ernsthaft...entscheidet die WO du zu Leben hast!!! Ich finde das echt krass...

Ich würde dir ja raten Sie zu fragen wo genau das Problem liegt wenn du umziehen würdest-ABER-es ist schon grundsätzlich Falsch das diese Frau so einen Einfluss auf dich hat-Ausserdem gibt es kein Problem wenn du umziehen würdest...Was ist das für eine Freundin..Am besten Wohnung und Freundin wechseln...Geht echt gar nicht!

Was möchtest Du wissen?