Freundin hat Schluss gemacht, Sie hatte kein Vertrauen....Wieso..Kämpfen sinn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

eh nein sorry...sch**** auf sie...du verdient sie dann nicht, wenn sie so tut...eine richtige Freundin sollte dir Vertrauen...Vertrauen ist das Wichtigste...sie kann auch fragen wo du bist oder so...kann auch ein Kollege aber ich finde einfach...wenn sie denkt, dass andere Frauen dich "verehren" würden, heisst das ja eben dass dich vlt viele Frauen wollen...und sie hätte einfach froh sein sollen, dass du nur sie wolltest und niemand anderen...wenn du sie nicht lieben würdest, hättest du auch gerade die nächste Dame, die dir in die Arme laufen als Freundin nehmen können...wenn du willst kannst du auch genau das ihr sagen...aber verdient hat es jedenfalls nicht

ich habe zwar nicht alles durchgelesen da bin ich ehrlich aber ich denke ich weiß schon worum es geht 
wenn du nichts daran ändern kannst dann verlass sie sie vertraut dir nicht wenn du immer weg bist und das ist schlecht ^^ ich weiß es ist schwer und es tut weh aber besser so als sowas weiter zu erleben 

Schieß die Tante ab wenn sie nicht freiwillig endlich geht, das kann sich ja keiner antun! Was ein Kindergarten!!

Kommentar von yesyesbashing2
23.11.2015, 03:17

ich dachte mir erstmal, sie wurde vom ex betrogen. hatte Sie auch darauf mal angesprochen....sie meinte nein.ich sei voll "deutsch", viel zu offen zu anderen Frauen...dabei habe ich jeden Kontakt abgebrochen, alle gelöscht, hab nie geheimnisse vor ihr sage immer die Wahrheit, gehe garnicht mehr feiern mit paar ausnahmen, zB wenn freund Geburtstag feiert

Hab Sie anonym angerufen versehentlich...sie hat direkt verdächtigt ich hätte mit irgendwelche Frauen bestimmt geredet...dabei hatte ich nur anonym weil ich mit Kunden gesprochen hatte und nicht wollte das man meine Nummer hat und mir auf den sack geht....hat sie nicht geglaubt 

0
Kommentar von LilithWhitic
23.11.2015, 03:19

Ich wiederhole mich: Schaff die Alte ab, die hat ne Vollklatsche, such dir ein anständiges Mädel das sich nicht benimmt wie 12!!

0
Kommentar von yesyesbashing2
23.11.2015, 03:22

naja für sie habe ich ja eine vollklatsche, da ich soviel "mist" schon gemacht habe....durch meinen drang mich rechtfertigen weil ich immer treu war, auch in Spanien 6 Wochen nix gemacht habe...immer ehrlich war und soviel Energie reingesteckt habe...kann ich das irgendwie nicht so bzw will ich nicht. 

Ich will lieber verstehen was sie dazu bewegt, Sie wurde ja nicht betrogen...."angeblich" ich check das einfach nicht 

0
Kommentar von LilithWhitic
23.11.2015, 03:29

Es gibt Weiber die einfach von Natur aus so einen Schaden haben! Da hilft nur akzeptieren und vor allem VON IHR FERN HALTEN!! Die Alte sperrt dich sonst noch irgendwann in den Keller oder so damit du ihr nicht wegläufst!

1

Ihr seid beide ohne einander besser dran!

Viel Glück mit einer Neuen

Kommentar von yesyesbashing2
23.11.2015, 03:20

Sie hat ja auch gute Seiten, sehr viele sogar. Aber Sie vertraut nicht. In meinen Augen ohne Grund, in ihren habe ich so viel "mist" gebaut und ihr vertrauen zerstört

Ich hab auch noch das Dilemma, ich will mich dann immer rechtfertigen weil Sie mir was bedeutet und mir haltlose Vorwürfe macht die ich wirklich garnicht nachvollziehen kann. alles was ich erkläre sind immer ausreden, bzw akzeptiert sie viell kurz für den moment, aber im inneren dann doch nicht

0

Was möchtest Du wissen?