Erstens, was kann sie dafür?

Zweitens, nur weil man jeden bekommen könnte, heißt es ja nicht, dass man auch jeden bekommt. Männer teilen auch ungerne. Von daher fällt die Wahl meistens auch auf meistens nur einen ...

...zur Antwort

Kauf dir ein Hunderterpack Kondome für 12 Euro, die wirst du ja wohl nicht deiner Mutter zum Waschen geben ...

...zur Antwort

Schau mal hier https://de.wikipedia.org/wiki/Sortierverfahren#Beweis_der_unteren_Schranke_f.C3.BCr_vergleichsbasiertes_Sortieren

...zur Antwort

Es gibt solche und solche. Nur weil du nicht viel redest heißt es ja nicht, dass du nichts zu sagen hast.

Andere dafür reden den ganzen Tag und sagen nix ... das nervt mich eher :)

...zur Antwort

Da ist eine Logik dahinter, die solche Kombinationen aus 1 und 0 interpretiert und nacheinander abarbeitet.

Studiere doch Informatik, wenn dich so etwas interessiert.

Schau dir doch auch das 2er/Binärsystem an und was sich damit alles abbilden lässt.

...zur Antwort

Der Vermieter weiß das, denn der bezahlt gerade deinen Strom.

In der Regel sind das Stadtwerke, bzw. der ortsansässige Energieversorger.

...zur Antwort

Nein,

zu wenig RAM, keine dedizierte Grafikkarte, kannste knicken!

...zur Antwort

Kondom bei Freund gefunden? Hlfe??

Ich war gestern bei meinem Freund und hab die Wohnung mit ihm bisschen sauber gemacht. Im Schlafzimmer entdeckte ich dann eine offene Kondom Verpackung (Also die Tüte) ich sprach ihn drauf an und er meinte er hätte sie unterm Bett gefunden (weil wir vor 2-3 Monaten noch mit Kondom Sex hatten) nur leider war das gelogen weil ich erst vor genau 1 Woche an der Stelle sauber gemacht habe. Also hab ich ihm gesagt, dass das nicht sein kann weil ich da erst sauber gemacht hab darauf hin meinte er ich habe es wahrscheinlich nicht gesehen weil es angeblich unter der Heizung lag.

Naja ich habs nicht wirklich geglaubt und bin einfach ins Wohnzimmer gegangen und er hat die Verpackung weg geworfen und eine neue Mülltüte rein getan und die alte auf den Boden gestellt. Er war immer noch normal. Nicht nervös oder sonst was. Trotzdem war ich misstrauisch und hab mit ihm nicht gesprochen. Er zeigte mir in einer Schachtel mehrere Kondome und meinte, dass er die paar Tage/ Wochen davor gekauft hat bevor ich die Pille nahm. Nur ich hab die Wohnung schon öfters aufgeräumt und die nicht in der Schachtel gesehen. Bin in die Küche gegangen und was sehe ich in der Mülltüte die auf dem Boden stand. Ein Kondom. Das komische dran war halt es war kein "Inhalt" vorhanden also man hat kein Sperma gesehen. Hab ihn trotzdem drauf angesprochen und gesagt er soll mir sagen wieso dort ein Kondom drinnen liegt und er einfach ehrlich sein soll ob er Mist gebaut hat. Er hat gesagt er sei ehrlich er hat mit keiner anderen geschlafen hat.

Bin ins Schlafzimmer gegangen und 10 Minuten später ist er zu mir gekommen und war wieder normal und meinte der wahre Grund war ihm viel zu peinlich, weil er hat sich einen Runtergeholt und ich meinte drauf nur wieso einen Runterholen wenn man in einer Beziehung ist und Sex hat. Gut wir haben vielleicht 1x in 2 oder 3 Wochen Sex ist nicht gerade viel, aber ist das ein Grund sich einen runterzuholen? Jedenfalls meint er das er es öfters macht aber er weiß auch nicht wieso und es ihm total peinlich ist und er es mir nicht mal sagen wollte.

Dazu muss ich aber noch paar Infos abgeben und zwar:

1.Die Wohnung war echt nicht sauber, da kann ich mir gar nicht vorstellen, dass er jemand anders rein gelassen hätte und zutrauen würde ich es ihm ehrlich gesagt auch nicht.

2.Kann mir auch nicht wirklich vorstellen, falls man jemanden betrügt, dass man so dumm ist und die Verpackung so offensichtlich am Fensterbrett liegen lässt + den Müll mit den Kondom also dem "Beweis" drinnen lässt.

3.Vor 1 Woche habe ich auf meiner Bett - Seite ein Taschentuch hingelegt, das lag immer noch am selben Fleck. Hätte jemand anders dort geschlafen dann wäre es ja wo anders gelegen.

4.Paar Stunden später waren wir auf einem Fest und da war er genauso wie immer und danach auch. So zu meiner Frage jetzt: Was denkt ihr darüber? Sind meine Befürchtungen zurecht oder gibt es wirklich viele Männer die sich einen

...zur Frage

Du bist auf einem gefährlichen und giftigen Pfad.

Und ja, es ist normal, dass sich Menschen, die in einer Beziehung sind dennoch selbst befriedigen. Frag ihn doch einfach, ob du ihm dabei nicht helfen kannst. Selbstlos mal nen Handjob oder Blowjob geben ;)

...zur Antwort

wenn du so eine Frage nicht selbst beantworten kannst, deren Antwort so offensichtlich ist, dann setz dich hin und arbeite es aus!

Sonst wird das niemals was mit dir und deinen Reichtumsträumen.

Mal davon abgesehen, dass mit der Motivation reich zu werden nur die wenigsten reich mit Unternehmensgründungen werden.

Da musst du schon Richtung Finanzprodukte/Immobilien gehen usw.

...zur Antwort