Freund mach heimlich Bilder (und Videos) von mir?

12 Antworten

Naja, auf der einen Seite ist es natürlich doof das er nichtmal eine Reaktion gegeben hat, nachdem er ein Bild machte.

Ich mach das bei meinem Freund aber auch immer, von den meisten weis er aber :D Genauso wie er Fotos von mir beim schlafen macht. Ich finde das auch ok, solange es keine Nacktbilder oder so sind. Da darf er nämlich garkeine haben. Er macht zwar manchmal ein, zwei Schnappschüsse, aber die löschen wir dann gemeinsam wieder.

Wir haben auch von dem anderen halt einen Ordner mit Bildern von denjenigen und so.

Man kann halt konsequent Arten von Bildern 'verbieten', oder halt einfach so lassen. die meisten sind ja unbedenklich. Und manche Schnappschüsse sind ja auch einfach mal voll daneben xD

lösch Du diese Fotos, und dann sagst Du es ihm, denn wer weiß wem er sie alles gezeigt hat, das ist ein sehr schwerer Vertrauensbruch, wenn dann fragt man die Partnerin und macht dann Fotos und träght sie nicht auf dem Handy mit sich rum

Berndt

Sag ihm, dass du solche Bilder von Dir nicht möchtest und das er sie löschen soll.

Eventuell verlässt er dich dann weil er dich eben schön findet und solche Fotos einen bestimmten Reiz haben. Wenn er sie nicht mehr machen darf, verliert er eben vielleicht auch das Interesse an dir.

Du kannst ihn auch Anzeigen, vielleicht ist er dann sogar als Sexualstraftäter registriert. Die aktuellen Gesetzesverschärfungen geben sowas sicherlich her. ;o)

Danke :) Also das er als Sexualstraftäter registriert ist, glaube ich eher weniger, schließlich kenne ich ihn schon fast 7 Jahre..

0
@Isabo95

Ja und? Ist doch gerade wieder das Sexualgesetz verschärft worden. Da reicht ne kurze Beschuldigung und schwubs isser n Frauenschänder, kein Problem.

0

Spreche ihn doch einfach mal darauf an . Vielleicht hat er irgend eine komische vorliebe . Das ihn das anmacht oder so. Wäre schon besser wenn er dich vorher mal gefragt hätte ob das für dich ok ist

Naja, wenn man in einer festen Bezieung ist und sich wirklich vertraut, spricht nichts gegen aufreizende Fotos, zumal das, was Du da berichtest ja noch harmlos und romantsich klingt. Ich gehe nicht davon aus, dss er eine böse Absicht hat, aber wenn Du das nicht möchtest, solltest Du es ihm sagen, wobei Du dann natürlich gestehen musst, dass Du -obwohl Du ihn gefragt hast- dennoch in seinem handy rumgeschnüffelt hast und sogar Dinge gelöscht hast.

Was möchtest Du wissen?