fressen katzen ratten rückstandslos?

5 Antworten

Zu den möglichen Überresten haben dir die anderen ja schon genug geschrieben, also gehe ich auf deine andere Frage ein. Es ist gut möglich, dass deine andere Ratte jetzt die Kleinen versorgt und auch Milch produziert, das ist zumindest bei Farbmäusen so und war auch bei meinen der Fall. Da hat sich die Tante meist mehr um den Nachwuchs gekümmert als die Mama. Bei hochsozialen Tieren, die in großen Familien leben, kümmern sich häufig mehrere Weibchen um den Nachwuchs und produzieren auch Milch, obwohl sie garnicht schwanger sind. Viel Glück auf der Suche nach der Mama und vielleicht möchtest du ihr etwas Wasser und Futter an einem katzensicheren Ort hinstellen, damit sie, falls sie noch lebt, nicht doch stirbt?

Danke für die schnelle Antwort. Da bkn ich ja zumindest was die babys angeht estwas beruhigter. Nach der Mama halte ich ausschau solang es keine spuren vom verspeist worden gibt. Danke für den Futter tip. Wurde direkt durchgeführt.

0

Klingt schon danach, als ob die Katzen sie gefressen hätten. Normalerweise fressen Katzen ihre Beute nicht Rückstandslos. Suche mal, ob du irgendwo Blut, Fell oder Knochenübereste findest. Wenn deine Katzen nach draußen konnten wird es schwerer Überreste deiner Ratte zu finden. Zu den Babys kann ich nichts sagen, da ich selber keine Ratten besitze. Am besten einen besseren Käfig kaufen, damit so etwas nicht wieder passiert.

Danke für die schnelle Antwort. Wir haben nichts gefunden kein blut kein fell und auch die ratte nicht.und unsere katzen sind reine wohnungskatzen. Lg

1
@nad1990ine

Dann müsste die Ratte sicherlich noch irgendwo sein. Am besten die Katzen in einen 100% rattenfreien Raum sperren und danach mit der Suche beginnen. Sind eure Ratten Handzahm oder flüchten sie eher wenn sie euch sehen? Sonst würde ich es mal mit Lebendfallen versuchen. Es ist aber wichtig, dass die Katzen nicht unbewacht durch die Wohnung laufen, bis ihr die Ratte gefunden habt.

0
@nad1990ine

Sonst solltest du mal die Katzen genauer untersuchen. Ratten sind Tiere, die sich auch verteidigen. Wenn du Wunden an den Katzen findest, dann ist es höchstwahrscheinlich zu einem Kampf gekommen.

0

Wir haben sie nochnicht lange und daher sind sie relativ scheu.sie sind lieber in ihrer Gruppe.

0

Es wird dir nichts anderes übrig bleiben als deine Katzen weiter zu beobachten und nach Anzeichen zu suchen. Meines Wissens lässt sich eine Ratte nicht so einfach fressen. Such mal die Katzen nach leichten kampfspuren ab. Wen das zu keinen Ergebnis führt 2 Tage weiter beobachten in dieser Zeit müssten sie entweder unverdauliche Reste wie Fell und Knochen wieder hochwürgen oder normal ausscheiden. Wenn sie sie gefressen haben sollten wirst du im Moment nichts in der Wohnung finden weil wenn sie etwas fressen es komplett machen. Was die Babys betrifft kann es Zwar sein das sie sie annimmt aber ob sie Auch Milch liefert wen sie selbst keine hat ist fraglich. Ich will nichts schlechtes denken aber es könnte sein das die kleinen nur bereits zu schwach zum quietschen sind.

Danke für die schnelle Antwort. Ich werde die Katzen beobachten und zur Sicherheit eine lebendfalle besorgen. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

0

Also, wenn eine Katze Hunger hat, verputzt sie die Ratte vollständig. Ich kann mir aber gerade in einer Wohnung nicht vorstellen, dass das keine Spuren hinterlässt (Blut, Gewebefetzen).

Über Rattenzucht weiß ich leider nichts. Ich würde aber auf jeden Fall die Männchen von den Weibchen trennen.


Danke für die schnelle Antwort. Genau das ist es ja was mich so stutzig macht. Keine spur nix absolut nichts.

0

Wir haben einen Draussengänger, von einem Vogel bleiben nur die Federn, von Mäusen die Galle und teilweise ein Stück vom Hintern und der Schwanz. Bei einer Ratte denke ich würde auch etwas Gedärm übrig bleiben. Was mir auch noch auffällt, wenn sie ein Tier gefressen hat, riecht sie anders aus dem Maul als bei den verschiedensten Nassfuttern.

Es wäre möglich, dass Deine Katze die Ratte erwischt und verspeist hat. Wenn es in der Wohnung gewesen ist, dann müsste ein wenig Blut aber zu finden sein. Beim zerbeissen sind die Tiere ja meist nur wenige Minuten tot.

Danke für die schnelle Antwort. Ich werd mir morgen mal eine lebendfalle besorgen. Denn es sind keinerlei Überreste zu finden.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?