Formulierung für Einleitungssatz (bewerbung)?

4 Antworten


"Seit einiger Zeit schon interessiere ich mich für Chemie und für das
steuern großer Anlagen hege ich große Begeisterung. Da mein Onkel als
Chemieverfahrenstechniker tätig ist und mir oft von seiner Arbeit
erzählt..."

"hege ich große Begeisterung" klingt etwas abgedroschen und auch überflüssig. Lasse den Teil einfach weg.


"Da mein Onkel als Chemieverfahrenstechniker tätig ist und mir oft von seiner Arbeit erzählt, fand ich immer größere Begeisterung an dieser Ausbildung. "


Wäre eine Idee von mir, jedoch soll das nur ein Denkanstoß sein, schreibe lieber etwas andere. Den zweiten Satz solltest du aber auf jeden Fall lassen, da so deutlich wird, dass du etwas über den Beruf weißt und es erklärt deine Begeisterung sehr gut.




Seit einiger Zeit schon interessiere ich mich für Chemie und für das steuern großer Anlagen hege ich große Begeisterung. Da mein Onkel als Chemieverfahrenstechniker tätig ist und mir oft von seiner Arbeit erzählt...

Interesse und Begeisterung reichen aber nicht. Hast du schon irgendetwas handfestes gemacht oder gute Chemieleistungen oder sowas?

Wenn du auf die Arbeit deines Onkels eingehen willst, dann müsstest du schon ganz konkret schreiben, was er dir Positives von diesem Berufsfeld berichtet hat. Aber nicht einfach nur schreiben, dass der Onkel dir von der Arbeit erzählt hat. Das ist nicht ausreichend.

Das kannst du als Motivationsschreiben verwenden.

Ein Anschreiben ist nur ein Begleitbrief für Deine Bewerbungsmappe, das salopp nur sagt: Hallo, hier bin ich, ich will für dich arbeiten, hier sind meine Bewerbungsunterlagen.

Ein Anschreiben ist auch keine Wiederholung des Lebenslaufs.

Es geht nicht um dich, was du alles kannst oder bereits getan hast, sondern nur um die firma und dem job

- warum in dieser Firma

- warum sollten sie mich einstellen

- was bringe ich für diese Firma und den job mit

- nemne nur 3 relevante Stärken und begründe sie

Kurz, knapp und knackig

Und keine Romane schteiben..

Kann ich schreiben das mich die hohe Übernahmequote begeistert?

0

das ist auch uninteressant.. nutze die stellenausschreiben bzw. firmenseite zur Hilfe und antworte auch genau drauf. . wie ist sie geschrieben - welches Slogan, motto haben sie? nutze all die dinge zu deinem vorteil auch gerne mit einem passendem zitat

0
@DracoSodalis

Ja aber im Internet werben die ja auch mit Ihrer Übernahmequote. Hier mal was ich bisher hab:

0
@DracoSodalis

"... als ich dann ihre Stellenanzeige auf www.backinjob.de las, wusste ich sofort: Das passt! nicht nur Ihre hohe Übernahmequote sondern auch die Perspektiven, die dieser Beruf bietet, haben mich sofort begeistert!"

0

Bewerbung schreiben? Hilfe bei der Formulierung?

Hallo ihr Lieben :) Ich muss eine Bewerbung für meinen Vater schreiben, aber ich weiss echt nicht wie ich das Schreiben bzw. Formulieren soll. Also es geht um eine Bewerbung als Verlader und Begleitfahrer. Das hat er von einem Bekannten. Mein Vater ist in seiner jetzigen Firma seit einigen Jahren Teamleiter und hat auch einen staplerschein, falls das noch wichtig ist. Vielleicht könnt ihr mir ein paar Sätze sagen was ich da einbauen kann. Das wäre wirklich sehr lieb von euch :)

...zur Frage

Bewerbung Bekanntenkreis?

Hallo, ich arbeite derzeit an einer Bewerbung zum Kraftfahrzeug-Mechaniker. Nun habe ich mich gefragt, ob es vielleicht sinvoll wäre, darin zu erwähnen , dass Personen aus meinem Bekannten-Kreis (Vater Onkel usw,) dort auch beruflich tätig sind. Was meint ihr? Oder ist es eher unhöflich? Und wie könnte man das in einem vernünftigen Satz formulieren?

...zur Frage

BEWERBUNGSANSCHREIBEN- HILFE! (Formulierungen)

Hallo ;)

Ich schreibe eine Bewerbung als Verwaltungsfachangestellte und komme gerade nicht weiter.

Und zwar möchte ich mich auf die Schul- Erfahrungen beziehen, also das ich durch der schule Teamfähigkeit etc. gelernt habe. Dadurch will ich meine Stärken hevorbringen aber leider fällt mir gerade echt keine passende Formulierung ein.

Ich mache gerade mein Fachabitur im bereich Wirtschaft und Verwaltung.

Es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte ;)

...zur Frage

Klingt mein Einleitungssatz in der Bewerbung originell oder schlicht nur arrogant?

Sehr geehrte Frau XXXX, wenn Sie sich eine verantwortungsbewusste, engagierte und kollegiale Auszubildende als Industriekauffrau wünschen, dann mache ich Sie gerne auf mich aufmerksam!

Außedem wollte ich wissen wo man bei bei einer Bewerbung die Anlagen vermerkt. Meine Bewerbung ist sehr umfangreich: Anschreiben, Deckblatt, Lebenslauf, 3. Seite, Zeugnisse. Wo soll ich denn jetzt meine Anlagen vermerken??? Muss das Deckblatt auch bei den Anlagen badeistehen??? Vielen Dank

...zur Frage

Wie kann ich meinen Vater mit in die Bewerbung einbauen?

Hallo Leute, ich schreibe gerade eine Bewerbung an VW, ich möchte meinen Vater mit einbauen, weil er dort als Industriemeister tätig ist. Habt ihr vielleicht paar beispiel Sätze :D? danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?