FM-Transmitter für Autoradio...Störgeräusche bei Soundübertragung/Radiofrequenz

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.ebay.de/gds/15-Tipps-fuer-die-Auswahl-eines-FM-Transmitters-/10000000177575463/g.html

Wenn ich im Raum Hannover / südliches Niedersachsen mit der Karre meiner Liebsten unterwegs bin, hat sich das Abschrauben der Dachantenne und die Frequenz 87,5 bewährt. Außerdem hast Du Dir hoffentlich einen FM-Transmitter mit automatischem Frequenzwechsel besorgt. Was Dein Notebook angeht, bin ich etwas irritiert... die FM-Transmitter sind doch deshalb so schön kompakt, weil man sie mit einer Speicherkarte füttern kann... Das Aldi Teil, was ich vor 2 Jahren für ca. 20 Euro gekauft habe, schluckt SD-Karten und/oder USB-Sticks.


Coolzernator 
Fragesteller
 05.07.2014, 12:43

Ich höre Musik und sehe Filme über den Laptop und der ist dann eigentlich mit einen Soundkabel mit dem AUX-Eingang des Radios verbunden, was aber im jetztigen Fahrzeug fehlt Aber die Dachantenne abschrauben kann ich nicht weil das ein Firmen-LKW ist.

0

Unter FM-Transmitter habe ich immer ein Gerätepaar verstanden, dass Niederfrequenz-Signale in modulierter Form zu einem Empfänger überträgt.

Die gewählte Funkfrequenz wurde dann vom Hersteller so ausgewählt, dass ein für solche Zwecke reservierter Frequenzbereich benutzt wird. So ist zu bezweifeln, dass das ein Frequenz im "normalen" UKW-Bereich ist. Andere Frequenzen wirst du nur durch Umbau des Autoradios empfangen können.

Da scheint es einfacher, den möglichen Eingang eines Kassetten- oder CD-Teils zu nutzen, auch wenn der nicht nach außen geführt ist. Der lässt sich bestimmt "anzapfen".

Radiofrequenz die unbeleg und rauschfrei ist?

das mit unbelegt habe ich schon beantwortet. Zu rauschfrei und knisterfrei muss gesagt werden, dass Rauschen nichts mit der Frequenz zu tun hat. Rauschen und Knistern sind unregelmäßige Vorgänge, die im großen Maße durch Elektronenröhren, Transistoren entstehen und durch hohe Verstärkungen besonders stören.

Durch die FM ( Frequenz-Modulation ) rauschen die Signale nicht weniger, das Rauschen wirkt sich aber praktisch nicht auf Frequenzänderungen und ist so auch nicht hörbar. Wenn trotzdem ein Rauschen auftritt, dann sind es die internen Verstärkerstufen nach dem Demodulator.

Ich denke, der FM-Transmitter war ein Fehlkauf.


ronnyarmin  05.07.2014, 12:16

Viel geschrieben, aber einen Transmitter kennst du offensichtlich nicht.

So ist zu bezweifeln, dass das ein Frequenz im "normalen" UKW-Bereich ist

Ein Transmitter sendet gerade im 'normalen' ULW-Bereich, damit das Signal von jedem UKW-Radio empfangen werden kann. Das ist der Sinn eines Transmitters,

Das Rauschen und Knistern hat nicht die von dir genannten Gründe, sondern kommt daher, dass die Frequenz, auf der der Transmitter sendet, bereits von einem Radiosender belegt ist.

0
guenterhalt  05.07.2014, 18:19
@ronnyarmin
Das Rauschen und Knistern hat nicht die von dir genannten Gründe, sondern kommt daher, dass die Frequenz, auf der der Transmitter sendet, bereits von einem Radiosender belegt ist.

wer hat dir denn diesen Unsinn gelehrt? Ich hoffe nicht an der Hochschule, an der ich Lehrveranstaltungen u.a. zu stochastische Vorgängen durchgeführt habe.

Durch Überlagerung frequenzmodulierter Signale entstehen durchaus im Niederfrequenzbereich unangenehme Töne. Rauschen ist aber bereits durch unregelmäßige Änderungen der Amplitude eines Signals besetzt.

Genau so ist es mit dem Begriff Transmitter. Auch dieser Begriff ist viel universeller als irgendein Gerät, das sich FM-Transmitter nennt.

Wer so etwas nicht weiß, sollte sich mit schon etwas zurückhaltender äußern.

0

Wird schwierig werden. Die Sendeleistung ist zu schwach. Hatte das selbe Problem

Die Radiofrequenzen sind bei UKW regional sehr unterschiedlich. 20km weiter können bereits andere belegt sein. Von daher gibt es keine grundsätzlich freie Frequenz, auf die du deinen Transmitter einstellen solltest.

Lass bei ausgeschaltetem Transmitter den Suchlauf deines Radios laufen, und der Bereich zwischen 2 Frequenzen, die er findet, ist frei. Da kannst du dir dann eine Frequenz aussuchen.