Fleischmenge richtig berechnen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also ich mach für meinen 5 Personen Haushalt immer von 1,5 Kilo Fleisch ein Gulasch. Das ist dann reichlich. Außer du hast sehr gute Esser, dann nimm 2 Kilo. Was übrig bleibt hält sich ja ein paar Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pro Person rechnet man 200 Gramm Fleisch, wenn zusätzlich Beilagen gereicht werden.

Ich würde trotzdem das Doppelte berechnen...

Somit kann sich jeder wirklich satt essen, Du gerätst nicht in Verlegenheit und kannst den Rest gut einfrieren.

So hast Du auch nur einmal die Arbeit, denn Gulasch anbraten ist schon ganz schön aufwendig.....sparst zudem Energie...^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man rechnet 200 gr je Person . Hinzu kommen der Koch-Bratverlust von ca. 20% und die Einschätzung, ob es starke Esser sind. Außerdem was gibts vorher, nachher und dazu. Um auf der sicheren Seite zu sein, würde ich 400 gr einplanen. Sußerdem lässt sich der Rest bestens einfrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann schon mal 500 g Fleisch essen. Aber nur, wenn´s keine Beilagen und Salate gibt. Ich denke, dass 300 Gramm pro Nase genügen. - Der eine isst mehr, der andere weniger.

Vom Gulasch kannst du ruhig etwas mehr kochen. Rechne mal mit ca. 2,5 Kilo Fleisch. Wenn es gut gelingt, wird man gern noch einen Nachschlag nehmen und du kannst es auch ein paar Tage lang aufbewahren oder tiefkühlen. Aufgewärmtes Gulasch schmeckt meistens noch besser, als das gerade eben fertig gekochte. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechne pro Person 200 Gramm und nochmal 100 Gramm für den Topf, somit ein gutes Kilo, das kommt dann hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bestie10
16.12.2015, 18:03

gut zu wissen bei Dir

dann muß ich mich zuhause erst mal richtig sattessen,

wenn ich  bei dir eingeladen bin :-)

0

Rechne zwischen 150g und 200 g pro Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen 150g und 500g, je nach dem wer kommt ;o)

Und was es dazu gibt ist natürlich auch nicht ganz unwichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
16.12.2015, 18:08

Noch ein Gedankenanstoß: Gullasch wird nicht schlecht wenn man es noch mal aufwärmt, es wird besser ........ ;o)

0

Kommt immer darauf an, wieviel die Personen essen.

Normal kannst du mit 350 - 400 g pP rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UranfuerAlle
16.12.2015, 18:01

ich esse sehr gerne fleisch, aber das ist wirklich für den standardmenschen deutlich zu viel

1
Kommentar von Aliha
16.12.2015, 18:01

Das wäre selbst für Bauarbeiter reichlich.

0

350g würde ich schon so einplanen. kannst ja auch ein bisschen  mehr nehmen und die nächsten Tage davon essen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich rechne mit 350 g Fleisch pro Person

hängt natürlich stark davon ab was es sonst noch gibt

ne Suppe / ne Vorspeise / Zwischengang ... Nachtisch

und was sind das für Leute (deren Appetit)

Hungerleider oder Bauarbeiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch mal auf chefkoch.de. Da kannst du bei Rezepten die Anzahl der Personen einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tmobile1946
16.12.2015, 19:55

Geh doch mal auf chefkoch.de. Da kannst du bei Rezepten die Anzahl der Personen einstellen.

Da kannst Du die Portion eingeben und nicht Personenzahl.....

0

Was möchtest Du wissen?