Kann ich geschnetzeltes Fleisch auch für Gulasch verwenden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es ungewürzt ist klar.
Du musst halt nur drauf achten, dass sie Garzeiten bei kleiner geschnittenem Fleisch natürlich anders sind.

Aber braten und würzen kannst du das auch wie Gulasch. Wie gesagt, auf die Garzeiten achten, dass es nicht irgendwann ungenießbar wird.

was für außergewöhnliche zutaten brauchst du denn für geschnetzeltes ?  außerdem bis ladenschluss sind noch einige stunden, da kann man einkaufen gehen. 

aber um deine frage zu beantworten, natürlich kannst du das geschnetzelte wie gulasch zubereiten, es wird nur schneller gar und zerfällt wenn es zu lange schmort.

frische Pilze und Sahne hätte ich noch benötigt.
Möchte das Essen mittags fertig haben. Zum Einkaufen reicht leider die Zeit nicht mehr.  Vielen Dank für die Antwort.

0

Für Gulasch benötigt man qualitativ hochwertiges Rinder- oder Kalbsfleisch vom Metzger. Es muss ja drei bis vier Stunden schmoren, das geht mit Schweinefleisch vom Discounter nicht, das zu mindestens 33% aus Wasser besteht. Bleibt ja nischt übrig.

Ich habe auch nicht viel Geld, aber WENN ich Gulasch koche, dann richtig.

Natürlich kannst Du so ne Art Gulascheintopf daraus machen, womöglich noch mit Knorr oder Maggi "gewürzt".

Guten Appetit...

Natürlich kannst du es zubereiten wie Gulasch, auch wenn es Geschnetzeltes bleibt. Das ist kein Problem

kannst du machen, bei Gulasch ist die Sosse wichtiger als das Fleisch

Was möchtest Du wissen?