Fleisch richtig zubereiten? Wie macht man Geschnetzeltes?

9 Antworten

Also ich mache hin und wieder Putengeschnetzeltes mit Reis. Zuerst brate ich das Fleisch scharf an, dann nehmne ich das Fleisch raus. Dünste in der gleiche Pfanne Zwiebeln an. Dann mache ich Gemüse rein (Champignons oder Paprika o.ä.). Leicht mitdünsten. Dann nehme ich alles wieder raus. Dann mache ich in dem Fett eine Mehlschwitze (Etwas Mehl ins Fett und mit dem Schneebesen etwas rühren). Dann gebe ich Schlagsahne in die Mehlschwitze. Lasse das kurz aufkochen. Dann würze ich die Sauce und gebe das Fleisch und Gemüse wieder hinzu und lasse es nochmals kurz aufkochen. Mein Tip zum würzen ist neben Pfeffer und Salz - Gemüse-Hefebrühe. Das bekommt man im Reformhaus.

würzen, in Streifen schneiden und anbraten. Zwiebeln und Pilze dazu. Soße - fertig :-)

Zwiebel mit Fett in der Pfanne glasig schwitzen. Kleingeschnittenes Fleisch und auch mal Pilze darin kräftig anbraten und nicht! köcheln lassen. Pfeffer, Salz,... (mach dran, was dir schmeckt! :))dazugeben. Ablöschen mit Brühe oder Weisswein. Andicken mit Sahne oder Schmand. Zum Schluss frische Petersilie...

also ich schneide zunächst das Fleisch in die richtige Größe und brate es dann scharf in der Pfanne an. Dann mit Salz und Pfeffer würzen und rausnehmen. Dann schwitze ich wiederum in der Pfanne (in der eben benutzten) kleingeschnittene Zwiebeln an, gebe, wenn sie glasig sind, frische Champignons in Scheiben dazu. Dann wieder das Fleisch dazu und das ganze mit Gemüsebrühe aufgießen. Sahne dazu und köcheln lassen (45 Minuten etwa; probiere das Fleisch und prüfe, ob es schon weich ist; danach richtet sich bei mir die Kochzeit). Mit Salz, Pfeffer & Kräutern (Petersilie) würzen, etwas abbinden... Dazu Spätzle, am besten selbst gemacht

fleisch schneiden,würzen und anbraten dann die soße machen fertig

Was möchtest Du wissen?