Flaggenführung Sportboot Italien (Lago Maggiore)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal brauchst du hier bei uns ein Lokales Kennzeichen.

Dann:

Bei Törns im Ausland gehört es zur guten Seemannschaft, die Gastlandflagge zusätzlich zur Nationalflagge zu

führen. 

Am Lago Maggiore sind somit bis zu drei Flaggen mitzuführen. 

  • die eigene Nationalflagge
  • die Gastlandflagge für die Schweiz
  • die Gastlandflagge für Italien

Es gibt zudem Naturschutzgebiete die nicht befahren werden dürfen.

Auf der Schweizerseite gibt es andere Regeln als auf der italienischen (zb darf auch der Schweizer kein Jetski gefahren werden).

Mehr Infos findest du hier: https://www.bootfahren-lago-maggiore.de/sonstiges/rechtliches/

Vicger 
Fragesteller
 18.04.2022, 16:43

Hallo NoLies,
Danke für deine ausführliche Antwort.
Das Boot besitzt eine italienische Zulassung, Heimathafen ist auf der italienischen Seite des Lago Maggiore.Habe prinzipiell auch nicht unbedingt vor auf die schweizer Seite zu fahren. Wenn das Boot also italienisch ist, brauche ich keine (in diesem Fall) Deutsche Flagge anbringen?Nur die italienische?

0
NoLies  18.04.2022, 16:47
@Vicger

Wenn das Boot schon eine Zulassung für den Lago hat, dann reicht die italienische Flagge.

2

Ist bei Binnengewässern überhaupt eine Beflaggung vorgeschrieben?

Wenn ja, dürfte es in diesem Fall die italienische Flagge sein.