Flacher Hinterkopf und Haarausfall (Geheimratsecken) - was tun?

Bild 1  - (Beauty, Aussehen, Pflege)

1 Antwort

Tu mal was für dein Selbstbewußtsein.

Du hast einen ganz normalen Hinterkopf und deine "Geheimratsecken" sind kaum vorhanden. Du bist auch nicht unattraktiv.

Vielleicht solltest du mal aufhören deinen Fokus so auf deine "Mängel" zu setzen und stattdessen mal überlegen, was positiv und attraktiv an dir ist. Da gibt es mit Sicherheit eine ganze Menge.

Was würden deine Freunde antworten, wenn man sie fragen würde? Konzentriere dich lieber darauf und nicht auf das, was dir an dir nicht so gefällt. Es gibt niemanden, dem alles an sich gefällt und das muss auch gar nicht sein.

Deine Frisur finde ich persönlich gepflegt und völlig in Ordnung so. Ob dir auch längere Haare stehen, lässt sich so nicht beurteilen aber besprich das doch mal mit deinem Frisör. Der kann dir dann auch noch einmal sagen, dass an dir nichts unattraktiv ist. :)

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?