Fitnessstudio - Freie Gewichte erst ab 18

4 Antworten

Es ist nicht verkehrt jetzt 1 Jahr lang Geräte-Training zu machen, um dann in den Freihantelbereich zu wechseln. Da beim Geräte-Training der Bewegungsumfang vorgegeben ist, ist die Verletzungsgefahr nicht so groß, wie bei freien Gewichten. Ich habe 2 Jahre Gerätetraining machen müssen wegen 3 Schulter-OPs und es hat mir sehr geholfen. Auch ist das Muskelwachstum nicht schlechter. Allerdings werden viele Assistenz Muskeln nicht voll ausgebildet, aber das kannste locker nächstes Jahr aufholen, weil Du Dir bereits die Grundkraft antrainiert hast. Natürlich kannst Du Dir auch ein anderes Studio suchen, aber es hat sicher Gründe, warum Dein Studio darauf Wert legt, dass man 18 ist bei Freihanteltraining. Manchmal ist weniger mehr. Ist Deine Entscheidung. Auf jeden Fall so oder so viel Erfolg. LG  

es ist nicht zwingend notwendig die freien Gewichte zu nutzen, um die Muskeln aufzubauen. Normalerweise sind in jedem Fitnesstudio x Geräte, die das trainieren mit freien gewichten locker ersetzen können.

Allerdings würde ich mir an deiner stelle ein anderes fitnessstudio suchen

Wechseln

Was möchtest Du wissen?