Festplatte voll obwohl nicht so viel Speicher benutzt wird | versteckte Daten löschen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja es gibt versteckte Dateien. Probier mal den Papierkorb zu leeren.

Außerdem wird ein gewisser Teil der Festplatte für den Ruhezustand reserviert (worauf dann der Arbeitsspeicher gespeichert wird) und es gibt noch einige andere Müllansammlungen auf der Festplatte. Da gibts Clean-Up Tools für.

Sinnvoller ist allerdings: Nicht gebrauchte Programme deinstallieren und doppelte oder uralte Dateien/Videos/Fotos löschen oder auf einer externen festplatte speichern.

Wenn du Windows 7 hast gib mal bei der Bibiliothek %appdata% ein da kannst du dann alle Daten in dem Ordner löschen ohne deinen Pc zu beschädigen!

Was möchtest Du wissen?