Fenstergriff geht nicht mehr ganz runter?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

moin, bitte mal Fenster zu machen und im geschlosseenen Zustand unter den Flügel greifen, etwas anheben und dann Fenstergriff zu machen. Wenn es geht, dann Fenster in dierse Richtung nachstellen. Wenn nein mal von oben leicht auf den Flügel drücken und schliessen. Wenn dies geht in diese Richtung nachstellen. Alles mal mit harzfreiem Öl schmieren. Wenn nix genützt dann mal einen Fensterbauer fragen und ggf einstellen lassen. Die Mechanik schein nicht defekt zu sein, da du sie bewegen kannst. Schau dir mal die Verreigelungen an ggf dort etwas schmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es leicht zu schliesen ist(also nicht der hebel sondern das es eben parallel zum rahmen ist) dann sind die zapfen falsch->manche haben hier auch einen imbus mit dem man sie verstellen kann für andere braucht man einen spezialschlüssel. Wenn es schser geht dann hat sich das fenster verzogen und du muss
T oben und unten an den bändern eine schraube suchen (oft unter einer abdeckung) mit der du es z.b. unter weiter zur mitte schraubst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprüh die ganze Mechanik mal mit WD40 ein. In alle Öffnungen was reinsprühen und an alle beweglichen Teile. Vielleicht hilft es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geht der Griff bei offenes Fenster ganz runter ?, dann "hängt" das Fenster, dann unten/oben L nachstellen, mit ein Inbusschlüssel   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Studentlive
05.08.2016, 10:57

Ja, bei offenem Fenster geht es problemlos ganz runter. Wo muss ich wie nachstellen? Kenne mich leider mit Fenstern gar nicht aus

0

Vermutlich muss das Fenster nur nachjustiert werden. Wende dich an einen Fensterbauer oder dein Vermieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir nen passenden Inbusschlüssel (glaub Größe 5) und justier das Fenster am Scharnier etwas nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann gut sein, dass sich etwas durch die Hitze verzogen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Studentlive
05.08.2016, 10:35

Was kann ich dann machen? :(

0
Kommentar von Stinkepups
05.08.2016, 10:36

Schauen wo sich was verzogen hat und zur Not wieder hinbiegen. So würde ich das mal machen. Ansonsten würde ich mal einen Handwerker hinzuziehen.

0

Was möchtest Du wissen?