Farbenblind Autofahren (in österreich)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dich bitte bei deiner zuständigen Verwaltungsbehörde kundig.

Meines Wissens wird das Farbsehen im Bereich der FE- Klassen A und B nicht geprüft. Lediglich bei den Fahrerlaubnisklassen C und D gibt es eine Mindestforderung für das Farbsehen im Bereich Rotblindheit und Rotschwäche.

Warum solltest du nicht Auto fahren können oder dürfen? Die Schilder kann man auch in s/w erkennen. Und Ampeln haben oben rot und unten grün.

eine Fahrerlaubnis gilt auf der ganzen Welt. Woran orientiert sich ein Farbenblinder, wenn die Lichtzeichen quer (z.B. Mexiko) angebracht sind?

1
@ronnyarmin

diese weltweite Querregelung war mir nicht bekannt. Also mal wieder dazugelernt.

1

Was möchtest Du wissen?