falsche Hoffnungen ? Warum (ex)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man wird es nie verstehen. und als betroffener auch nie wirklich wissen, leider.

Aber ich kann dir meine Vermutung sagen, da ich mal so etwas ähnliches hatte.

Vielleicht hat sie jemanden kennengelernt, aber da es eventuell nicht so wirklich läuft und sie wenn das nicht klappen sollte, bestimmt auch nicht allein sein will. Hält sie dich unter Umständen noch am Haken. Quasi als Reserve.

So ein Verhalten ist meist typisch, und hab ich auch schon oft bei Freunden erlebt. Aber wie gesagt, wissen kann es natürlich niemand, außer sie.

Mach dich stark, zeige Stolz und teile ihr somit mit, das du das nicht nötig hast und auch ohne sie klar kommst.

Manchmal bekommen diese Menschen dann ein schock und Angst und kommen dann doch wieder. Aber meist auch nur bis zum nächsten Krach. Du musst es mal so sehen, wer dich wirklich liebt, will bei dir sein und würde dir nicht weh tun wollen.

Das wird schon nicht die letzte sein, Singel sein, kann auf einer Art, sobald sich der Sturm etwas gelegt hat, auch sehr befreiend sein. Davon geht die Welt schon nicht unter.

Oh wei, naja ich hab gut reden, im Endeffekt is Liebeskummer nun mal -nicht schön- und keiner wills haben. 

Und nervige aufmunternde Sprüche, will man dann auch nicht hören. weil se eh fürn Lachs sind, weil se och nicht helfen. . . und nun sage ich sie schon selber.

Aber eines darfst du nie vergessen:   Beende keinen Tag, ohne nicht einmal gelacht zuhaben oder glücklich gewesen zu sein! es sind manchmal auch die kleinen Dinge . 

So, nun texte ich hier nicht weiter rum. Ich wünsche dir alles - alles Gute

Buaa man man man 8 mal musste ich diesen Text überarbeiten, weil er wohl zu vulgär war... ja das Wort Ar*** und K*cke , sind furchtbar schlimm... und erstmal das "vulgäre" Wort gerade finden... das warn Akt! :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer schwer, sich von dem "Partner" zu lösen, wenn man merkt auf der anderen Seite sind noch Gefühle. Man ist sich seiner eigenen Entscheidung vielleicht auch nicht ganz so sicher, trotzdem man in der Beziehung nicht mehr wirklich glücklich ist. Irgendwie will man den Partner noch halten, aber auf der anderen Seite auch nicht.

Ich an Deiner Stelle würde den Kontakt abbrechen - mich gar nicht mehr melden und ihr beim nächsten Mal, wenn sie Dich kontaktiert, ihr sagen, dass sie diese Spielchen sein lassen soll, da sie Dir immer wieder Hoffnungen macht und Du nicht abschließen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht will sie dich als Freund einfach nicht verlieren und eventuell bildest du dir nur ein, dass sie dir Hoffnungen machst, weil du insgeheim hofft das aus euch wieder was werden könnte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen haben ganz klare Prinzipien!
Sie wissen was sie wollen und sie wissen was sie nicht wollen!
Faszinierenderweise, überschneidet sich das manchmal sogar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vorbei ist vorbei...

du solltest für dich den schalter umlegen...

lass dich nicht auf spielchen ein, die dir nicht gut tun... das machen pubertierende, aber keine beziehungsfähigen erwachsenen...

die phase der findung kann manchmal lange dauern, aber die phase der trennung sollte mit einem schlusspunkt enden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?