Ich denke bei den meisten wurde die Depression gar nicht von einem Arzt diagnostiziert, sondern eher von Google..

...zur Antwort

Findet ihr ihr Verhalten in Ordnung?

Ich hab schon mal erwähnt dass ich eine anstrengende Freundin habe. Erst wollte ich Kontakt abbrechen, habe aber mitbekommen dass eine Bekannte von ihr seit paar Tagen Kontakt abgebrochen hat und dass sie das mitnimmt. Wer mehr über diese anstrengende Freundin wissen will : https://www.gutefrage.net/frage/leute-habe-eine-extrem-anstrengende-freundin-und-schlechtes-gewissen

das Problem: ich wohne außerhalb von der Stadt also in einem Dorf ( 40 min entfernt ). Sie wohnt in dieser Stadt aber nicht im Zentrum, braucht 10 Minuten mit der Straßen Bahn. Als ich zu ihr meinte, sie kann auch mal zu mir kommen sagte sie, dass sie dann 2 Stufen extra kaufen muss und das will sie nicht. Ich dachte mir gut bei mir kann man eh nicht viel machen, dann geh ich halt immer in die Stadt und wir treffen uns dort. Wir haben jetzt Semesterferien. Sie hat keine Karte für August. Nun meinte sie ob ich doch nicht direkt zu ihr kommen kann, da sie jetzt eh Ferien hat und nicht extra für die Innenstadt ( 4 Stationen ) eine Karte kaufen will. Was soll das? Ich fahre auch immer 40 Minuten für sie mit dem Auto in die Stadt. Meine Eltern verdienen beide gut und nur das deswegen denkt sie, dass ich ach so viel Geld hab. Was eben nicht stimmt, ich bekomme nämlich genau so viel wie sie. Ich wohne bei meinen Eltern, somit muss ich keine Miete zahlen, aber sonst muss ich selber für mich sorgen.

Ist das normal? Dass sie so ist was Fahrkarten angeht ?

Ich bin weiblich, sie ist einfache eine Freundin!

...zur Frage

Manche Menschen sind eben so. Ich kann so was nicht nachvollziehen. Eine Freundin von mir hat einen Freund, der genauso ist. Sie fährt immer zu ihm hin (mit dem Auto) und wenn er einmal zu ihr kommen soll (mit der Bahn), ist das zu viel verlangt!

Du solltest da ganz offen mit ihr drüber sprechen!

...zur Antwort

Vielleicht mal anfangs nur mit 2 Kohlen rauchen? Oder weniger Tabak rein machen?

Das sind so Sachen, die ich erst mal versuchen würde. :p

...zur Antwort

Schau doch einfach weiter.

Wo ist der Sinn wenn man eine Serie schaut und sich dann spoilern lässt?! :D

...zur Antwort

Es sind ihre Haare und sie kann sie tragen wie sie will! Und wenn sie sie nicht abschneiden will, dann ist das so.

Wenn mein freund mir ständig sagen würde, die Frisur sieht besser aus, das gefällt ihm so besser, wäre ich auch genervt!

...zur Antwort

Es gibt kein Geschlecht, dass ich schöner finde. Ich bin ebenfalls hetero aber trotzdem gibt viele Frauen die ich schön und auch super ästhetisch finde und viele die ich nicht schön finde, ebenso ist es mit Männern. Man kann einfach nicht alle Menschen eines Geschlechts über einen Kamm scheren!
Es kommt also nicht aufs Geschlecht an, sondern auf den Menschen.

...zur Antwort

Ich würde ihm gar nicht schreiben, wieso auch?

Was erwartet er denn, wenn er sich nicht mehr meldet? Sollst du ewig darauf warten das doch noch was kommt oder ihm vielleicht sogar noch hinterher rennen? Nein!

...zur Antwort

Wenn es dir damit gut geht, dann ist das doch kein Problem

...zur Antwort

Das könne wir doch gar nicht einschätzen. Wir kennen euch nicht, wissen nicht was der Grund war, wissen nicht wie eng eure Freundschaft etc.

...zur Antwort

Sie ist deinem Vater fremdgegangen, nicht dir. Das ist eine Sache zwischen den beiden, also misch dich da am besten nicht ein.

...zur Antwort

Mädchen will Pferd nicht teilen?

Hi Leute!

wie schon im Titel steht teile ich mir das Pferd Meiner Schwester mit einem anderen Mädchen. Ich finde das gar nicht schlimm, den wir können doch beide mal was machen.

Es fing damit an das ich die letzten Wochen nicht so Zeit hatte und da ich 30 min mit dem Fahrrad fahren muss und es 30 grad waren hatte ich auch keine Lust. Deshalb hat sie sich einige Wochen allein um ihn gekümmert.

Als ich heute früh beim Stall war dachte ich mir auch nichts Böses und machte etwas mit dem Pferd. Als ich dann aber nach Hause kam erwarte mich eine Nachricht (von dem Mädchen) ob ich heute schon beim Pferd gewesen sei.

Ich schrieb freundlich das ich es gewesen sei und dachte sie würde einen Ausflug mit ihrer Familie machen (hatte sie gesagt) sonst hätten wir auch zusammen was machen können und entschuldigte mich.

sie darauf schrieb das alles gut sei sie aber lieber was gemacht hätte da es ,und jetzt kommt der Knüller, IHR bby sei.

Ich weiß das das jetzt dumm ist aber die Tatsache das sie als Begründung zu der Aussage sie hätte auch gern was gemacht schreibt es wäre ihr bby regt mich so auf. Soll ich da jetzt sagen Ja ich hab aber was mit ihm gemacht weil er ja MEIN Pferd ist oder was?!

  1. Von Anfang an hieß es wir teilen
  2. das Pferd gehört meiner Schwester ist also wenn dann „Meins“, was natürlich auch nicht stimmt.
  3. sie hat auch noch eine andere reitbeteiligung.. ich hab nur die
  4. Sie hat mir nicht vorzuschreiben wann ich was machen darf (hab meine Schwester natürlich vorher gefragt und sie meinte das ich was machen darf)

Was soll ich da jetzt schreiben? Oder soll ich sie einfach ignorieren ?

Lg

...zur Frage

Ich würde jetzt nicht unnötig Streit provozieren, aber du solltest dir vor Augen führen, dass es weder ihr Pferd noch dein Pferd ist - es gehört deiner Schwester.

Wenn ihr es nicht schafft das Pferd auch weiterhin zu teilen, sollte ihr euch mit deiner Schwester unterhalten und eine Lösung finden!

...zur Antwort

Meine Mutter hatte viele Männer, die waren auch ständig bei uns zu Hause. Für die hat sie alles getan u.a. ihre Jobs gekündigt, den Kontakt zu uns abgebrochen und sogar meine kleine Schwester rausgeworfen.

Außerdem hat sie meine Geburtstagpost geöffnet, das Geld rausgenommen, den Brief zugeklebt und ihn wieder in den Briefkasten geworfen.

Nachdem der Kontakt wieder bestand, hat sie ihn abbrechen lassen, hat sich eine neue Nummer zugelegt und keinem etwas gesagt.

Sie hat mir außerdem weder zu Weihnachten, noch zum Geburtstag, noch zur bestanden Ausbildung gratuliert.

...zur Antwort

Schau diesbezüglich einfach in die Packungsbeilage, da steht alles drin! Und wenn du Angst hast ungeschützt zu sein, dann benutzt man eben ein Kondom!

...zur Antwort

Das muss nichts mit dir zu tun haben!
Es kann auch sein, dass ihm sein zu Hause unangenehm ist und/oder seine Familie. Oder er ist vielleicht einfach ein Mensch der nicht gerne Besuch bekommt, sondern lieber zu anderen fährt. Mir war unsere Wohnung damals auch sehr peinlich, auch wenn ich nichts dafür konnte. Mein Freund war in 3 Jahren nur 2mal bei mir.

Du solltest ihm sagen, wie du dich fühlst, ihn aber nicht unter Druck setzen, solange du den Grund nicht kennst!

...zur Antwort

Meckere ich zu viel mit meiner Freundin?

Hallo,

meine Freundin meint, dass ich zu viel mit ihr meckere und sie möchte nicht, dass es so weiter geht.

Angefangen bei der Bitte doch mal das Handy im Bett wegzulegen, weil ich ihre Aufmerksamkeit möchte und es einfach manchmal als unhöflich empfinde ständig das Handy in der Hand zu haben, oder sie weißt mich sehr oft beim Auto fahren darauf hin, dass da gerade eine Vorfahrtsstraße war und da jemand kommen könnte (wobei ich schon immer langsamer mache und in die Straße reinschaue), oder Fußgänger, die sich gerade an den Zebrastreifen gestellt haben, ich aber schon zu nah am Streifen war und fast eine Vollbremsung hätte machen müssen, um sie drüber zu lassen. Sowas nervt mich einfach, ich habe auch das Gefühl einfach nichts sagen zu dürfen, ohne dass sie sich angemeckert fühlt.

Erst am Sonntag war das mit dem Zebrastreifen, worauf ich dann genervt gefragt habe, ob die Stimmung jetzt schon wieder im Keller sei? Weil ich halt meinte, da wäre noch genug Abstand gewesen, danach hat sie nicht mehr mit mir gesprochen und mich auch nicht mehr angesehen, weil sie sich wieder angegriffen gefühlt hat.

Oder sie meinte sie käme an einer bestimmten Stelle nicht mit dem Auto ihres Bruder herum, worauf ich sagte, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass sein Auto größer als meins sei und ich dort herum komme. Dann dachte sie sofort ich würde denken sie wäre zu doof zum Auto fahren und würde sie ja nur kritisieren.

Ich weiß bald auch nicht mehr, was ich noch sagen darf, oder überhaupt soll und sie fühlt sich genauso.

...zur Frage

Ihre Sicht der Dinge, ist bestimmt eine andere, aber so wie du es schilderst, scheint sie eher sehr viel zu meckern.

Ich würde diesbezüglich einfach mal ein ruhiges Gespräch mit ihr führen und sag ihr das was du oben geschrieben hast.

...zur Antwort

Ich bin der Meinung das es beim zweiten mal auch nicht klappen wird, wenn es bei ersten Mal schon nicht geklappt hat.

Aber wenn du ebenfalls wieder mit ihm zusammen sein willst, dann tue es.

Ich verstehe aber ehrlich gesagt absolut nicht warum es dich so stört, dass er mit einer anderen geschlafen hat?! Ihr wart zu dem Zeitpunkt überhaupt nicht zusammen. Außerdem gibt es viele Menschen die vor einer Beziehung schon andere hatten

...zur Antwort

Was sollte das? Gewalt oder versuchte Vergewaltigung?

Okey also... Es war so: ich und ein paar Freunde sind rausgegangen nachts spontan und einer von ihnen war mega betrunken. Ein paar Monate früher waren wir uns ne Zeit lang Recht nah und wären vermutlich auch früher oder später zusammen gekommen (wurde durch anderes "verhindert"). Wir hatten eine Weile keinen Kontakt und dann ist er wie gesagt spontan mitgekommen. Jedenfalls war er absolut betrunken und ich hab das am Anfang gar nicht wirklich gemerkt. Wir waren dann zu 6 ein Pärchen und dann noch ein Kumpel und eine Freundin. Wir sind dann wo hingegangen wo man eigentlich nicht hin darf... Als wir da waren hat der Typ mich schon die ganze Zeit zu sich gezogen und so. Ich bin halt nicht weggegangen weil wir Recht hoch waren und ich hatte Angst das er runterfällt. Und er hat dann auch seine hand immer weiter "wandern" lassen obwohl ich sie immer weggedrückt habe und so festgehalten habe daß er sie nicht groß bewegen kann. Bin dann auch immer wieder weggegangen und er hinterher. Hat mich dann auch immerwieder so zu sich gezogen das es schon wehtat. Er hat sich dann auf einmal hingelegt obwohl es nass war und gieselsteinboden... Er meinte immer das ich mich doch dazu legen soll und hat mich dann am Arm gezogen immer weiter obwohl ich mich dagegen gewehrt habe. Da hab ich dann auch immer gesagt er soll aufhören aber hat er nicht und alle anderen haben auch nicht versucht ihn aufzuhalten. Als ich dann am Boden lag hat sich halt auf mich gelegt und weiter runtergedrückt was durch sein Gewicht und die Steine ziemlich weh tat. Ich hab die ganze Zeit gesagt er soll aufhören und hab versucht ihn wegzudrücken was ich nicht geschafft habe weil er sowohl meine Arme als auch meine Beine runtergedrückt hatte. Und obwohl ich die ganze Zeit (auch relativ laut) das er aufhören soll hat ers nicht und auch die anderen die da waren haben nichts gemacht bis eine hingegangen ist und versucht hat ihn wegzuziehen (was halt auch kaum funktioniert hat weil er einfach viel schwerer und stärker ist als wir). Keine Ahnung was dann war jedenfalls ist er aufgestanden und gegangen und ich bin hinterher weil ich mir Sorgen gemacht habe weil er so dicht war. (Alles was war bevor er mich auf den Boden gezogen hat haben die anderen nicht mitbekommen weil ich kaum was gesagt habe und es dunkel war). Ich hab ihm dann auch noch geschrieben und gefragt ob er Zuhause angekommen ist und ob es ihm gut geht worauf er nicht geantwortet hat. Heute bin ich ihm dann wieder begegnet aber er hat so getan als wäre nichts gewesen könnte mir aber gleichzeitig nicht in die Augen schauen. 

Was mache ich jetzt? Ich bin ich irgendwie nichtmal böse weil er einfach mega betrunken war. Aber es hat mir trotzdem Angst gemacht. PS: er ist 18 und ich 16. 

...zur Frage

Du fragst dich ob es eine versuchte Vergewaltigung war, rennst ihm dann aber als er gegangen ist noch hinterher?

Und Alkohol ist absolut keine Entschuldigung für ein derartiges Verhalten!

Du solltest dich meiner Meinung nach von ihm fern halten. Ich wäre ihm niemals hinterher gegangen oder hätte ihm dann noch geschrieben.

...zur Antwort

Das kann dir hier keiner beantworten. Das solltest du mal von einem Arzt untersuchen lassen!

...zur Antwort

Daran bist du doch selber Schuld?!

Beweg dich nach draußen und unternimm etwas mit deinen Kumpels, eine Freundin kommt schließlich nicht einfach so angeflogen!

...zur Antwort

Warte ab bis er zurück ist und trefft euch dann um die Sache zu klären! Dann wirst du sehen wie du dich fühlst, wenn er wieder da ist.

...zur Antwort