Fahrschule Sinn? Logik?

...komplette Frage anzeigen ........ - (Auto, Führerschein, Fahrschule)

9 Antworten

Das ist eine der neuen Videofragen, in leicht abgeänderter Weise ist die auch mit: "man soll anhalten" zu beantworten.

Hier aber musst du das Video mal genauer anschauen, vor Allem auch Mal was Du im Rückspiegel siehst! Du bist kurz vor der Haltelinie, die Ampel wird gelb und im Rückspiegel siehst Du?

Wenn Du das nochmal anschaust wird Dir völlig klar sein warum Du nicht anhalten solltest. Da ist ein LKW hinter Dir der wegen der gelben Ampel offensichtlich noch Gas gibt um auch noch bei Gelb durch zu kommen, wenn Du bremst würde der auffahren.

Abgesehen davon wäre es fraglich ob Du noch vor der Haltelinie zum Stehen kommen würdest. Gelb gibt vor anzuhalten, aber eine Gefährdung des Verkehrs durch starkes Bremsen ist zu vermeiden.

Zum ersten hat der Querverkehr immer noch rot und wird nicht losfahren. Zeitlich ist es also kein Problem. Da viele Autofahrer den Sicherheitsabstand gern vernachlässigen, könnte abruptes abbremsen, um doch noch vor der Haltelinie zum stehen zu kommen, teuer werden. Zwar nicht für dich (Schuld liegt dann beim Hintermann), aber trotzdem unnötig.

Der Anhalteweg ist länger als der Abstand zur Ampel, dazu ist die Ampel auch mehrere Sekunden gelb, abhängig von der erlaubten Geschwindigkeit.

Durchfahren weil der LKW dahinter nicht anhalten kann und euch alle platt macht die anhalten wollen . Darum ist weiterfahren richtig und alles andere falsch RÜCKSPIEGEL !!!!!!!!!!

du bist mit deinem auto so nah an der ampel dran, dass du beim bremsen nicht rechtzeitig anhalten würdest und drüberfahren nicht zu knapp ist. es gibt ne andere frage bei der theorie wo die richtige antwort bremsen ist und da siehst du wirklich den unteschied an der strecke die zwischen auto und ampel ist

Aufgrund des Bildes wäre ich auch von Abbremsen ausgegangen. Sehe ich das richtig und du schaust da beim Lösen von Fahrschulaufgaben einen Film und löst dann?

machhehniker 30.12.2016, 08:11

Seit einigen Jahren gehört zur Theorieprüfung auch die Lösung von Videofragen dazu (deshalb kann man auch nicht mehr in Papierform alle Theoriefragen lernen).

Bei der Prüfung gibt es dann 2 solche Fragen, man schaut sich einen kurzen Clip an, kann den bis 5x anschauen und muss dann spezifisch dazu die Frage durch Ankreuzen beantworten. Nachdem man zur Beantwortung wechselte kann man den Clip nicht nochmal anschauen.

1

Stell dir die Frage:

"Kann ich noch rechtzeitig vor der Ampel zum Stehen kommen, ohne mich oder andere zu gefährden?"

Beachte dabei:

- Du fährst mit fast 50 km/h. Rechne mal den Bremsweg aus!

- Du bist bereits kurz vor der Ampel

- Hinter dir fährt ein LKW, der eventuell einen längeren Bremsweg als dein Auto hat.

Wie lautet jetzt also die Antwort auf die obige Frage?

Also ich würde abbremsen und wenn der bremsweg nicht reicht, dann einfach weiter fahren^^

Tommy212 29.12.2016, 19:34

Bei den Lösungen weiterfahren :) anscheinend ein Fehler

0

Weil gelb ein Achtungssignal ist ! Kein Stop ! Mfg.

Was möchtest Du wissen?