Ampelblitzer, merkt man des?

4 Antworten

Man merkt es.

Sie blitzen übrigens zweimal hintereinander. Damit werden diejenigen ausgeschlossen, die über die Haltelinie fahren und dann doch noch stehen bleiben bzw. zurückfahren. Das ist etwas billiger im Bußgeldkatalog

... der Blitzer steht meist nach der Ampel und ja, solange das kein mobiler Blitzer ist (Laser), merkst du das.

Der Transporter ist kein Grund, um rüber zu fahren. Spar' schon mal und hoffe, dass du schnell genug rübergekommen bist.

Wenn die Ampel rot wurde, hättest du bei gelb anhalten können. Erst recht dann, wenn du noch Gas gegeben hast, um rüberzukommen. Wer hinter dir fährt, ist selbst verantwortlich, dass er anhalten kann. Soviel zu deinen Ausreden.

Zu deiner Frage: Bei Sonnenschein merkt man das Blitzen nicht unbedingt, wenn der Blitz von der Sonnenblende verdeckt ist.

Dir bleibt nur, abzuwarten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wer hat das wohl noch nicht gemacht? Sitz es aus und immer gucken, ob Post im Kasten ist. Ob man den Blitz immer mitkriegt weiß ich allerdings nicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?