Fahrradkette rost?

 - (Fahrrad, Mountainbike, Kette)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das feuchte da schon Öl ist, dann mehrmals mit einem Baumwolllappen reinigen und nochmals ölen. Die Kette kann noch ewig halten, ist ja keine Kettenschaltung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Puh, das ist schon verdammt viel.

Du kannst hoffen, dass das mit einer Reinigung (einfach mit einem trockenen Lappen) regelmäßiger Nutzung und Pflege wieder etwas besser wird, verlassen würde ich mich aber nicht drauf. Dürfte zu spät sein.

Wenn du die Kette zerstören willst, probierst du es mit Rostlöser und/oder WD40.

Ölen? Oder evtl. erst Rostlöser, dann reinigen, dann ölen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Am besten schmierst du es mit Öl, dann reibst du dass schön, dann könnte es für eine Weile Rostfrei sein.

Wäre es auch sinnvoll sie mit Rostlöser zu reinigen?

0

Mann kann sie eventuell ölen .oder sich eine neue Kette kaufen.

Was möchtest Du wissen?