Fahrrad-Bremszug aus Halterung gerutscht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja! Die Felgenbremsen sind so gebaut, dass man sie direkt an der Bremse einfach aushängen und wieder einsetzen kann, damit ein Wechsel des Schlauchs schnell vonstatten geht. Also lösen, vorn einsetzen, hinten wieder einsetzen, fertig.

Aber: Gerade beim Bremsen darf kein Zug aus dem Anschlag geraten. Da stimmt etwas nicht. Züge geraten aus der Halterung, wenn sie sich z. B. beim Ausparken im Fahrradkeller mit abstehenden Teilen anderer Räder verhaken, oder wenn nicht genug Vorspannung drauf ist.

Danke fürs Sternchen :-) Ich hoffe, die Bremse ist wieder in Ordnung.

0

Gibts bei euch kein Fahrradgeschäft in der Nähe?
Wenn man keine Ahnung hat von Fahrrädern, sollte man dort auch nichts machen.
Es kann nicht die Welt kosten, lass lieber einen Profi daran, gerade die Bremsen sind mit das wichtigste am Rad.

Du kannst den Bowdenzug etwas lösen, dann ist genug Raumden auch wieder einzuhängen. Danach kannst Du die Bremse wieder einstellen.

freundliche Grüße

Martin

Was möchtest Du wissen?