Faber Castell Polychromos - welches Papier?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir den Nostalgie Skizzen-Block von Hahnemühle empfehlen. Ich bin zwar kein Experte wenns ums Papier geht, aber ich benutze den selbst mit den Polychromos und bin damit sehr zufrieden :)

Faber-Castell stellt viele verschiedene Produkte her. Die Polychromos sind beispielsweise die hochwertigen Buntstifte.

Warum sollte man mit Bunstiften auf Markerpapier malen? Nimm lieber welches das für Buntstifte optimiert ist. ;)

Da darf man auch gerne mehr Geld für das Papier ausgeben, denn die Polychromos selbst gehören auch schon nicht zu den billigen, sondern zu den teuren und hochwertigen Materialien.

Deswegen frag ich ja.. ich weiß eben nicht ob die auf Markerpapier trotzdem gut aussehen oder ob man lieber Anderes nimmt. und wenn ja, ob es da Empfehlungen von euch gibt.

(das Polychromos sehr hochwertig sind weiß ich schon, sonst hätte ich nicht 100Euro bezahlt ^^)

0

die gehen eigentlich auf allem. aber ist natürlich ein anderes verhalten / ergebnis. hauptsache kein billig druckerpapier; probier doch verschiedene papiere aus ;)

neee.. normales druckerpapier hätte ich nicht verwendet. ^^

0

Was möchtest Du wissen?