Existiert das Wort "nachreichbare" in der deutschen Sprache?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In meinem Duden steht das Wort nicht, aber es ist absolut verständlich und logisch gebildet. M.E. kannst Du das Wort verwenden.

Hi.
Jede Unterlage ist im Prinzip "nachreichbar" (analoge Bildung des Worts, angelehnt z.B. an "erreichbar").

Die Frage ist aber, ob Du nicht "nachzureichende" Unterlagen meinst, also Unterlagen, die Du besitzt, aber noch nicht gleich mitgeschickt hast, die jedoch, zum Beispiel bei einer Bewerbung, sinnvollerweise beim vielleicht zukünftigen Arbeitgeber vorliegen sollten.

Ein typischer Satz könnte dann lauten: "Eventuell nachzureichende Unterlagen sende ich Ihnen mit getrennter Post zu" - oder wie auch immer. Diese Unterlagen wären zwar auch "nachreichbar", aber darum ginge es in diesem Fall nicht.

Gruß, earnest

In der Tat geht es hierbei um Bewerbungsunterlagen. "Nachreichbare Unterlagen" sollte die Überschrift einer Extraseite werden (was es auch letztlich geworden ist), auf der ich aufgelistet habe, welche Unterlagen ich noch u. U. nachreichen kann.

0

Ich hab es auch nicht gefunden, aber genauso verständlich und üblicher ist doch: Unterlagen, die (auch noch) nachgereicht werden können

ja, tut es tun.

du hast doch bestimmt nen duden oder google oder? :D

Was möchtest Du wissen?