Erste Hilfe Kurs für. . .?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein braucht er nicht!! Es ist vom Gesetzgeber nicht zwingend vorgeschrieben das zum Erlangen einer Mofa Prüfbescheinigung ein Erste Hilfekurs oder dergleichen absolviert werden muß.Allerdings bleibt es dem Prüfling selbst überlassen ob er einen machen will oder nicht, schaden kann sowas nicht. Meiner Meinung nach müßte sowas auch für Mofafahrer gesetzlich eingeführt werden. Schließlich nehmen die ja genauso am öffentlichen Verkehrsgeschehen teil wie Mopped und Autofahrer auch.

Hier mal nen Link dazu,steht so ungefähr in der Mitte.

http://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/mofafuehrerschein.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freiwiederwind
15.12.2015, 16:35

ok danke für die antwort :) also wir haben in der schule einen 2 tägigen Kurs gemacht und beim 1. mal war 8ch halt nicht da. P.S. bin ein Mädchen;D

0

Nein, für Mofa ist kein Kurs notwendig .. Du brauchst lediglich ein Foto und einen gültigen Ausweis .. denn: Mofa ist kein Führerschein sondern eine Prüfbescheinigung und für diese wird kein Antrag beim Verkehrsamt gestellt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Fahrschulen bieten einen erste Hilfe Kurs an...frag bei deiner Fahrschule nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar brauchst du den Nachweis. kannst ihn bei ASB & Co. machen. oder hiehttp://www.drk.de/angebote/erste-hilfe-und-rettung/rotkreuzkurs-erste-hilfe.htmlml mal nachlesen
solltest du von deiner Fahrschule aus nichts angeboten bekommen

btw.: Vergiss den Sehtest nicht 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diePest
15.12.2015, 15:08

Nicht korrekt .. für Mofa wird weder ein Kurs noch ein Sehtest benötigt!

1

Bei den Johannitern oder dem DeutschenRotenKreuz glaub ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?