Erfahrungen mündliche Abiturprüfung in Biologie?

5 Antworten

Sehr gut habe es gerade hinter mich gebracht :D

Also auf dein Hauptthema solltest du dich gut vorbereiten. Lese Artikel zu den Themen und übe schon mal Referate. Der Rest ist eher überblicksprüfung, da musst du nicht alles so g anz genau wissen. 

Ja, ich hab nen klasse Tipp: lernen.

Heute kannst du dir jedes Thema bei youtube erklären lassen.

In NRW wissen die Schüler übrigens nicht, ob sie in Öko, Genetik, Neurologie oder Evolution geprüft werden.

Du hasts also noch gut.

LG

Biolehrer

Wenn du Hilfe brauchst bei Genetik etc, vielleicht kann ich dir helfen?

2

Das wäre super :)

0

Muss man in allen drei Kernfächern (Mathe, Deutsch, Englisch) eine Abi-Prüfung machen?

Mein Profil gebendes Fach wird Bio oder Geo sein und darin werde ich auch eine Abiturprüfung machen. In Mathe mache ich auch eine. Dann verbleiben ja noch zwei Abiturprüfungen. Falls man nicht in allen drei Kernfächern eine Abi-Prüfung machen muss, werde ich Deutsch auf grundlegendem Niveau wählen und da meine mündliche Präsentationsprüfung machen. Falls man nicht in allen drei Kernfächern eine Abiturprüfung machen muss, wo muss ich denn noch eine Abiturprüfung machen?

Außerdem findet ihr meine Plan für effektiv und sinnvoll?

...zur Frage

Biologie mündliche Prüfung ( Realschule + Niedersachsen )

Hallo,

am Dienstag habe ich meine mündliche Prüfung...! Ich bin schon total aufgeregt...! Könnt ihr mir sagen, was so abgefragt werden könnte, also was ich auf jeden Fall wissen sollte. Vielleicht habt ihr ja selber in Biologie über das Thema eine mündliche Prüfung gehabt und wisst noch was so ungefähr abgefragt wurde.

Würde mich total über Antworten freuen...!

Liebe Grüße Caroooooo

...zur Frage

Themen für die mündliche Abiprüfung im Fach Bio?

Ich muss verschiedene Themen aus den Bereichen Immunbiologie, Zelle und Stoffwechsel, Genetik, angewandte Biologie, Neurobiologie und Evolution für meine mündliche Abiprüfung auflisten und meinem Lehrer geben. Das Problem ist, dass das Thema nicht einfach z.B. Krebs sein darf, sondern eine problematisierende Fragestellung enthalten soll und dabei soll das Thema am besten aktuell sein (muss es aber nicht). Mein Problem ist, dass ich keine guten problematisierenden Themen finde und will deshalb fragen, ob jemand, der z.B. letztes Jahr sein mündliches Abi in Bio gemacht oder dieses Jahr macht/gemacht hat, Themen für mich hätte. Es gibt auch nichts, was ich mir nicht vorstellen könnte, ich finde alle Themen, die mit Bio zu tun haben, interessant:) Danke im Voraus

...zur Frage

Abiturprüfung (Präsentation) in Biologie (Neurobiologie) Aber welches Thema?!

Ich werde bald als 5. Prüfungsfach in Biologie eine Präsentation halten und ich habe meinen Schwerpunkt auf die Neurobiologie gelegt. Nur weiß ich nicht genau mit welchem Themengebiet ich es verbinden soll. Das eigentliche Thema der Präsentation muss kursübergreifend sein, d.h. zwei Themengebiete aus jeweils zwei unterschiedlichen Halbjahren bestehen. Der Vortrag soll min. 10 bis max. 15 Minuten dauern; anschließend Kolloquium auch 10-15 Minuten. Vielleicht hat ja der eine oder andere schon in dem Fach eine Präsentation gehalten oder hat ein paar Ideen und Anregungen für mich.

Für die Kombination mit der Neurobiologie (Verhaltensbiologie) könnte in Frage kommen:

  • Genetik
  • Ökologie und Stoffwechselphysiologie

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Mündliche Prüfung in Bio

Hallo, also ich mache eine Mündliche Prüfung in Biologie aber noch kein Thema ! Habt ihr vielleicht ne Idee

...zur Frage

Mündliches Abitur: Genetik oder Neurobiologie?

Hey Leute! Ich muss nächsten Monat in die mündliche Prüfung für das Abitur und nun muss ich mich für ein Prüfungsthema entscheiden. Leider bin ich in Biologie eine Niete und hab keine Ahnung, welches Thema ich nehmen soll. Ich muss mich zwischen Genetik und Neurologie entscheiden. Welches Thema würdet ihr mir empfehlen bzw. welches ist "einfacher" zum lernen? Hoffe ihr könnt mir behilflich sein! Lg!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?