Biologie LK Zentralabitur (NRW)

3 Antworten

Ich bin zwar schon seit 2 Jahren fertig, aber bei mir waren es noch 4 Themen, nämlich als erstes Neurologie dabei. Kam bis dato zwar nie dran, aber seit ich auf der Uni bin, verfolge ich das auch nicht mehr so. ;) Jedenfalls war die Klausur in meinem Kurs recht witzig. Ein Klausurteil ging über Evolution, irgendwas mit Blaufinken oder so, einer über Genetik, die obligatorische Erbkrankheit mit entsprechender Statistikauswertung und einer über Fließgewässer. Alle 18 Leute im Kurs haben nach zwei Minuten Stoff sichten einheitlich und unabgesprochen den Ökologieteil abgegeben. Konkret auf deine Frage: Lern Genetik. Der Evolutionsteil hatte auch einige Genetik-Elemente, ohne die man nicht wirklich voran gekommen wäre. Mir lag Genetik auch nicht so recht, und gelernt hab ich eigentlich gar nicht, dennoch war die Abiklausur eine meiner besten überhaupt im LK. Davon kannst du dir ableiten, wie schwierig die Abiklausuren sind. ;)

Du wirst i.d.R in allen vier Bereichen abgefragt. Neurobiologie gehört ebenfalls dazu. D.h Teilaufgaben beziehen sich auf die unterschiedlichen Themen.

ich mache abi am kolleg, wir haben nur 3bereiche, neurobiologie behandeln wir nicht

0

War bei meinem Prüfungen, wo man 2 von 3 aussuchen konnte, Standard :D

Was möchtest Du wissen?