Erdkunde Hausaufgaben, Hilfeee?

 - (Schule, Hausaufgaben, Erdkunde)  - (Schule, Hausaufgaben, Erdkunde)

1 Antwort

Eine etwas bessere Beschreibung deiner Aufgabe wäre hilfreich (gewesen).

Ich habe auch im Erdkunde Leistungskurs noch nie etwas von "geographisch zerlegen" gehört.

Ich denke hierbei an das Thema Stadtentwicklung, welches wir behandelt haben. Du kannst die Stadt Köln erst einmal in ein Modell einordnen. Es gibt unterschiedliche wie das Kreismodell oder das Schachbrettmuster. Hier ist es nicht schwer zu entscheiden. Wenn du noch genauer willst, such mal nach dem Begriff Sektorenmodell

Dabei kannst du die Stadt dann auch in unterschiedliche Bereiche einteilen. Die Innenstadt, den urbanen Raum, den suburbanen Raum... 

Dabei kannst du beschreiben, wo z.B. die Ämter liegen, wo die reichen und wo die armen Menschen wohnen. 

Ich bin mir nur absolut nicht sicher, ob das überhaupt zu deiner Aufgabe beiträgt.

Es geht um die Stadtentwicklung, aber halt ohne Aufgabenstellungen, es hieß nur ich soll es Geographisch zerlegen.

1

Und was sieht man den an, ich erkenne einfach nichts und ich bin in Erdkunde nicht der beste sry. Bei einer ausformulierten Erklärung wäre ich sehr dankbar !

1
@TaigerDow

Such einfach mal nach Köln Stadtentwicklung oder Stadtmodell usw. Köln ist die größte Stadt von NRW und die viertgrößte Deutschlands (gemessen an den Einwohnern). Da findest du ohne Ende Dinge zu.

Alleine der Wikipedia Artikel ist Kilometer lang.

Finde heraus, wo die armen und reichen wohnen. Sag, dass es bei den armen Menschen zu Segregation kommt. Segregation heißt einfach gesagt: Es leben dort viele Menschen mit gleichem Einkommen, gleicher Herkunft usw. Demnach lebt man sich dort auch so ein. Wenn ein Kind dann auf eine Schule kommt, passt es sich an. Dadurch sinken dann die Chancen, später einen guten Bildungsabschluss zu haben.

In der Innenstadt und bei den Ämtern liegen die sogenannten CBD's - also Central Business Districts. Schau auch im Internet, wird sich genug finden, was du dazu noch sagen könntest.

Schau vielleicht auch nach, wo die meisten Hochschulen sind. Dann kannst du wiederum sagen, dass dort die gebildetere Schicht lebt, auch wenn sicher viele / die meisten von außerhalb kommen. Da es hier aber keine wirkliche Aufgabe gibt, weiß ich auch absolut nichts mehr dazu.

Ich kann dir jetzt nicht alles hier aufzählen und deine Hausaufgaben machen.

0

Hat mir sehr geholfen, Vielen Dank !!

1
@TaigerDow

Und? Wie hat sich das so rausgestellt? Und vorallem welche Noten hast du HEUTZUTAGE denn in Erdkunde?

0

Was möchtest Du wissen?