Endgröße eines Welpen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist leider nicht so einfach in cm anzugeben... auch ist Klein, Mittelgross und Gross bei Hunden immer noch zu einem gewissen Teil Ansichtssache ;O)

Normalerweise werden Hunde wie Zwergpudel, Chihuahua, Jack Russel, Yorkshire, Malteser und Co. als Klein bezeichnet.

Beagle, Schnauzer (mittel), Manchester Terrier etc. gelten als mittelgrosse Hunde.

Rassen wie der Deutsche Schäferhund, Riesenschnauzer, Rhodesian Ridgeback als gross, bis zuweilen sehr gross (eben Ansichtsache) 

Riesenrassen: Deutsche Dogge, Irischer Wolfshund, Kangal, Kaukase etc.

cm machen keinen Sinn, da man das nie vorher weiß, wie groß der Hund wird. Deshalb machen die auch nur die Ungefährangaben, die auch nur geschätzt sind.

Die gucken nur, wird er eher wie ein Dackel oder Westi, wie ein Cocker Spaniel oder eher wie ein Schäferhund. Genauer können die auch nicht schätzen.

Ganz grob würde ich sagen

Klein: um die 30/35cm, bis 10kg 

mittelgroß: um 50/55cm, ca 15-20/25kg 

und groß alles darüber wie Schäfer oder labbi, ..

..ist so mein Verständnis davon

edit: meine Mutter findet meinen 55cm und 20kg Hund groß ;)

Was möchtest Du wissen?