Wie lange sollte ich meinem welpen welpenfutter geben?

4 Antworten

Hallo! Ich füttere selbst GENESIS Puppy Premium Hundefutter und hier wird ebenfalls empfohlen bis ca. 13 Monate das Welpenfutter zu füttern. Ich selbst (und auch der Hersteller) sagen aber bis 9 Monate reicht! (Weiß auch nicht warum sie dann auf die Packung 13 Monate schreiben). Ich habe auch bei meinem Appenzeller Sennenhund nun mit 5 Monaten umgestellt. Er ist zu schnell gewachsen und wenn ich noch länger Welpenfutter gegeben hätte weiß ich nicht ob wir Probleme bekommen hätten. In der Hundeschule meinten Sie sogar ich kann komplett vom Welpenfutter auf normales umstellen aber bin nun dabei langsam umzustellen. Probier mal das Futter! Lamb&Rice ist total super und unser Hund entwickelt sich super und hat ein spitzen Fell!

Ab dem 13. Monat sollte man umstellen. So wurde uns das jedenfalls von den Züchtern empfohlen.

mir wurde empfohlen, dem welpen ab 12 wochen erwachsenen futter zu geben.

Welpenfutter oder Adultfutter für Welpe?

Ich bekomme einem welpen in der 8.woche (Bald) aber soll ich lieber das welpenfutter füttern (mal schauen ob lukullus rinti oder premiere) oder halt schon für ausgewachsene hunde wegen den proteinen oder so? Kann mir jmd helfen

...zur Frage

Platinum Hundefutter Welpenfutter / Erwachsenenfutter - Unterschied

Ich werde noch wahnsinnig.Habe einer Freundin das Platinumfutter empfohlen und auch gesagt das sie das Welpenfutter kaufen soll. ( Golden Retriever Welpe - 8 Wochen) Sie hatte das Erwachsenenfutter bestellt weil die Hundetrainerin ihr gesagt hat, das es viel besser wäre für den Welpen, damit er nicht so schnell wachsen würde.

Ich dagegen, und einige die ich gefragt habe auch, denke genau anders herum und habe ihr gesagt sie solle versuchen die Bestellung noch mal abzuänderen.

Gerade rief sie mich an. Sie hat bei Platinum angerufen um das noch zu tauschen. Die Frau am Telefon meinte das es kein Problem wäre, und fragte aber nach dem Grund. Und meine Freundin sagte ihr dann das die Proteine zu hoch wären beim Erwachsenenfutter und der Hund dann zu schnell wachsen könnte. Die Platinum Mitarbeiterin meinte nein. Das wäre nur 1 % Unterschied. Und im Erwachsenenfutter wäre noch Grünlippenmuschelextrakt, getrocknete Äpfel und Fenchel drin, Sonst wäre es das gleiche.

Warum um alles in der Welt verkaufen die dann Welpenfutter, was ca. 70 Cent pro Kilo teurer ist, und empfehlen dann aber den Kunden mit den Welpen es nicht zu kaufen????

Ich verstehe die Welt nicht mehr und wunder mich nur noch.

Wer von den Platinumerfahrenen Experten kann mir helfen.

Bitte keine Antworten wie : kauf das Aldi Futter iss auch gut eh.

Die brauche ich nicht. Danke

...zur Frage

Welpen-/ Juniorfutter?

Hallo ihr Lieben,

ich hole in 2 Wochen meinen kleinen Welpen ab. Sie ist dann 8 Wochen alt und ein Golden Retriever.

Letzte Woche habe ich mit der Züchterin gesprochen, die meinte sie gibt für 3 Tage Futter mit und dann können wir sie an unser Futter gewöhnen. Nun bin ich dabei im Internet nach Futter zu schauen.

Meine Frage nun: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Welpenfutter und Juniorfutter? Habe auf Amazon mal die Beschreibung eines Juniorfutters gelesen, da stand nichts anderes als bei dem Welpenfutter.

Und wo bestellt ihr euer Futter immer?

Könnt ihr vielleicht sogar Futter empfehlen?

Und eine ganz wichtige Frage: Wie lange bekommt der Hund Welpenfutter bzw. Juniorfutter? Ich habe mal gelesen ab einem Jahr bekommt sie Futter für ausgewachsene Hunde. Eine andere Seite sagt, dass das zu lange ist, da der Hund zu schnell wächst und man es nur bis 6 Monate geben soll.

...zur Frage

welpenfutter? welches?

welches futter kauft ihr euren welpen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?