Eltern meine Dankbarkeit zeigen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

14 bist Du, lese ich. Dann überlege bitte in Ruhe welche Aufgaben im Wirtschaftsunternehmen Haushalt Du in Zukunft regelmäßig übernimmst. Mach kein Theater drum denn Deine Eltern haben ja auch keines gemacht.

Das ist die eine Geschichte. Dann lese ich Dein Vater hat ein ungeklärtes Rückenproblem. Durchforste mal online das Archiv des Deutschlandfunk nach dem Thema. Lese Dich durch das Archiv. Du kennst den Weg den Dein Vater bisher gegangen ist. Weiter schaue nach Sozialverbänden, vergleiche sie und zeige sie dann Deinen Eltern.

Natürlich sind gute Noten der beste Dank. Dazu nutze youtube denn da gibt es kostenlos staatlich anerkannten Unterricht vom Feinsten wenn Du Fach und Thema eingibst. Auf gleiche Weise findest Du online kostenlose Seiten. Lege Dir eine Linkliste an. So bereitest Du Dich auf die bestmögliche Zukunft vor. Später wirst Du dann Deine Eltern unterstützen können. Und je besser Du jetzt in der Schule bist je leichter wird es Dir fallen Nachhilfe anzubieten. Dazu fordere nur bei Erfolg zunächst Geld ein. Keine Bange. Eltern zahlen gerne freiwillig gutes Geld für gute Nachhilfe. Du wiederholst so alten Stoff. Das schadet nicht. Und kannst den PC bzw. die Dinge welche Du online findest dazu nutzen.

3

Vielen Dank für die Antwort und den zusätzlichen Informationen! Weiß deine Hilfe sehr zu schätzen. :) Haushalt mach' ich auch so schon. Vielleicht könnt' ich ja ein wenig mehr machen... gute Noten hab' ich mir ebenfalls vorgenommen. Klappt in wenigen Fächern nicht ganz, in anderen jedoch hab' ich mich schon ziemlich gesteigert. :P Vielen Dank nochmal für die ausführliche Antwort!

0

Wenn deine Eltern dir etwas schenken und nicht möchten, dass du es dir selbst kaufst, dann schenken sie es dir (hoffe ich) gerne und da ist auch kein verstecktes Verlangen, nach einem Gegengeschenk. Dankbarkeit zeigen fängt damit an, Danke zu sagen und es auch richtig zu sagen. Das hast du getan. Und ansonsten gibt es nicht viel zu tun. Sei Teil der Familie und wertschätze, dass du eine hast. Aber nicht, weil du etwas geschenkt bekommen hast, sondern auch einfach so.

3

Das waren mal ein paar weise Worte... :P Vielen Dank für die Antwort, ich werd's mir auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. Find' den Stil dieses Kommentars irgendwie einfach schön. :>

1

Zeige es Ihnen durch Dein Verhalten.Helfe im Haushalt,sei nett und freundlich zu Ihnen.Das ist schon sehr viel,wenn ich daran denke,wie so mache Jugendlichen den Eltern das Leben zur Hölle machen.

29

Das sollte man grundsätzlich tun, auch wenn die Eltern nicht die Möglichkeit haben, einem so etwas zu schenken. Dann müssten ja die Kinder von spendablen Eltern richtige Vorbilder sein. Leider nicht. Gib deinen Eltern nicht das Gefühl, sie könnten sich mit materiellen Dingen, irgendwas erkaufen, was selbstverständlich ist.

0
3

Oh ja, das ist sehr viel. Ich war selber der Meinung, sie sollten nicht so viel Geld für mich ausgeben, ich frage nie nach irgendwelchen Sachen oder sonst was, oft kommen sie selbst drauf und machen mir ein Geschenk. Genau deswegen will ich mich ausdrücklich bedanken. Ein 600€ PC für einen 14-jährigen - mag sein, dass es für viele in meinem Alter normal ist, aber ich schätze das sehr.

1

Wofür bist du dankbar?

Guten Morgen liebe GuGuMos,

wofür seid ihr dankbar?

Liebe Grüße ThePoetsWife und habt einen schönen Sonntag!

...zur Frage

Darf mir mein Vater alle elektronischen Geräte wegnehmen?

Meine Eltern sind geschieden, jedoch teilen sie sich das Sorgerecht (am Wochenende bin ich oft bei meiner Mutter, bzw in den Ferien). Mein Vater ist heute vollständig ausgerastet, weil ich angeblich zu viel Zeit am PC verbringe. Angeblich vernachlässige ich die Schule (ich habe bis jetz nur 1en und 2en, und lerne eigentlich genug) und Sport (nicht so wirklich gutes Wetter, kein Geld für Batterien für meinen Crosstrainer). Laut meinem Vater habe ich weder Hobbys noch Freunde, was definitiv nicht stimmt. Er arbeitet ganztags von 10-18 uhr und hat eigentlich keine Ahnung was ich den ganzen Tag mache, und sieht nur wie ich Abends "am PC sitze", dies in letzter Zeit besonders oft. Eigentlich bereite ich jedoch ein Geburtstagsgeschenk für ihn vor, da ich ungern Geschenke kaufe. Dies kann ich ihm natürlich nicht zeigen. Er will mir nun meinen PC, meine Playstation und mein Handy wegnehmen. Meine Frage ist nun; Darf mein Vater ohne Zustimmung meiner Mutter meine selbstgekauften Gegenstände, bzw Geschenke, die ich erhalten habe, wegnehmen? Wenn ja, wie lange? Ich bitte auch um eine rechtliche Erläuterung, oder Paragraphen die etwas darüber aussagen. (PS; Ich bin 16)

...zur Frage

Für alles dankbar sein?

Ich bekomme in letzter Zeit sooft gesagt dass ich undankbar bin. Das sehe ich nicht so, aber vielleicht könnt ihr mir sagen wer recht hat:

Wie schon in einer anderen Frage erwähnt, ich bin adoptiert. Meine Cousine (19) meinte letztens, dass ich meinen Eltern dankbar sein sollen dass sie mich genommen haben weil ich sonst in ein Heim gekommen wäre.

Dafür bin ich aber echt nicht dankbar, jedenfalls sag ich das nicht. Meine Eltern wissen, dass ich mir keine besseren Eltern vorstellen könnte und dass es mir bei ihnen gut geht. Und sie wollten mich ja so gerne haben .. also wirklich soll ich dafür dankbar sein?

Dann noch etwas:

Die Mutter einer Freundin meinte auch vor einiger Zeit dass ich mehr Dankbarkiet zeigen sollte, da mir meine Eltern meine Wohnung in München finanzieren und mir eben auch das Geld zum Leben jeden Monat überweisen. Ich gehe dort auf eine Schule die ich mir selber bezahle.

Da bin ich natürlich dankbar, ich habe mich bedankt und zeige ihnen auch dass es mir dort gefällt, ich gebe mir Mühe ihr Vertrauen in mich nicht zu verlieren und versuche immer so erwachsen wie möglich zu handeln. Meine Eltern sind auch sehr stolz auf mich wie ich das alles mache..

Aber dadurch dass ich sooft gesagt bekomme wie undankbar ich bin kommen mir doch Zweifel. Wie soll ich denn meine Dankbarkeit denn noch ausdrücken? Bzw muss ich das überhaupt?

...zur Frage

Kann man Videos so drehen wie man Bilder drehen kann?

Ich habe im Urlaub Videos mit meinem Smartphone gemacht und die kann man sich wunderbar am PC angucken. Nun wollte ich die auch meinen Eltern zeigen die weder PC noch Smartphone noch Laptop haben. Ich zog die Videos aufm Stick, testete nochmal am PC, alles bestens. Am Fernseher mit USB - Anschluß jedoch lagen die Videos auf die Seite. Bilder kann man unter Bearbeiten drehen. Bei Videos habe ich diese Option nicht gefunden. Kann ich Videos drehen?

...zur Frage

Wie könnte ich mich beim Lehrer Bedanken?

Ich bin zwar schon seit 2011 aus der Schule raus, aber meine Klassenlehrer helfen mir immernoch! Ich habe starke Psychische Probleme und kann immernoch regelmäßig mit ihnen reden. (Sie nehmen sich noch immer Zeit für mich hören sich alles an, opfern ihre Pausen ect.) Ich bin dafür sehr dankbar und denke das würde nicht jeder machen!

Wie könnte ich mich dafür bedanken? Habt ihr Ideen bzw. Vorschläge?

Danke

...zur Frage

Wie bekomme ich einen pc wenn ich kein nicht genug geld habe?

Ich bin einfauler mensch uns meine eltern wollen mir kein taschengeld mehr geben ._. Was nun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?