Elektronik Kabel aufbewahren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nimm dir ein Brett und säge Schlitze rein wo du die Kabel dann reinstecken kannst so macht man es in der Werkstatt auch

Gibt es auch fertig zu kaufen, sieht dann u.U. besser aus.

0

Moin, nehmt einfach Klopapierrollen und klebt sie aneinander. Diese kann man dann wie eine Wabe in einen Karton oder einen Schubkasten stellen und die Kabel einzeln von oben hineinstecken. Nie wieder Kabelsalat in Schubkästen. Und wer es noch schicker mag, der holt sich stattdessen Plastikrohre im Baumarkt und schneidet sich die passenden "Wabenteile" zurecht. Lackieren kann man die natürlich auch. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. LG Monty

Es gibt so Blumenbinder, damit kann man blumen an Stöckchen befestigen, um sie gegen umknicken zu schützen. Diese gibt es in verschiedenen Größen alle auf einem Brett im Baumarkt. N Par cent bis zu n Par Euro. Sind recht gut. Im Baumarkt einfach mal Augen aufhalten. Funktionieren mit Federspannung.

Am besten nimmst du so kleine bänder. Dann machst du einen Kreis aus einem kabel und verknotest es so das der Kreis nicht auf geht. Ich weiß, dass blöd formuliert ist. Hier ein Link zu einem Bild wie das aussehen soll: http://www.ics-direkt.de/media/catalog/product/cache/1/image/5e06319eda06f020e43594a9c230972d/k/a/kaltkabel.jpg

Wenn du das dann so hast, wie in dem Bild (das von dem Link), dann wirfst du wieder alles in die Schublade. Dann verheddert sich alles. Wenn du genug Schubladen hast kannst du die Kabel auch noch nach den Anschlüssen sortieren. Zum Beispiel: in einer liegen alle USB-Kabel.

Ja sowas meinte ich mit Draht. Ist mir bloß irgendwie zu umständlich, jedes mal.

0

Meine Kabel mache ich mit Klettband zusammen, das Klettband kaufe ich am Meter aus einem Versandkatalog, so habe ich kein Gehädder in der Schublade! L.G.Elizza

Ich nehme Beutel und Beschrifte sie und mach Sie mit Klebeband zu.

Was möchtest Du wissen?