Elektromagnet durch mehr Volt oder mehr Ampere verstärken?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du verstärkst den Magneten, indem du die Stromstärke erhöhst. Die Stromstärke kannst du aber auc hdadurch erhöhen, dass du einen dickeren Draht (mit entsprechend geringerem Widerstand) nimmst. (U = R * I)

Danke, hast mir echt weiter geholfen.

0

Verdoppeln des Drahtdurchmessers = halbieren des Widerstands ist sozusagen eine "Parallelschaltung"

Wenn man die Windungszahl verdoppelt, dann verdoppelt sich der (ohmsche) Widerstand, bei gleicher Spannung fließt nun nur noch der halbe Strom, also NIX gewonnen!

Man kann dann natürlich leicht die Spannung verdoppeln!

In beiden Fällen ist der Kupferverbrauch der gleiche!

Grundsätzlich arbeitet man natürlich lieber mit höheren Spannungen als mit höhreren Strömen, wenn man kann....

0

gehen wir mal davon aus, dass es sich um einen gleichstrommagneten handelt, der bei 100 Volt einen Stromfluss von 1 Ampere hat.

nach dem ohmschen gesetz (R = U / I) ergibt sich damit ein Innenwiderstand von 100 Ohm

egal ob du nun eine Stromquelle anlegsgst, die 1, 2, 10, 20, 50 oder sogar 100, meinetwegen 1000 Ampere liefern kann, durch den Magneten werden, wenn die Spannung 100 Volt beträgt immer nur 1 Ampere fließen.

würdest du 1 Volt anlegen, ergäbe sich aus der umgestellten formel I = U / R ein Stromfluss von 1/100 Ampere also 0,01 Ampere oder 10 Milliampere.

Anders schaut es aus, wenn deine Stromquelle zu wenig Leistung für den Magneten liefern würde. gehen wir von einem Magenten aus, der bei einem Volt 100 Ampere braucht. wenn deine Stromquelle nur 5 Ampere liefert, dann würde die Spannung zusammen brechen und der Magnet seine Leistung nicht entfalten können...

lg, Anna

Du solltest Dich mit den Grundbegriffen der Elektronik befassen. Der Magnet hat einen bestimmten Widerstand. Er arbeitet am besten mit einer bestimmten Spannung. Legst Du mehr an, arbeitet er stärker, wird aber irgendwann durchbrennen. Der Strom errechnet sich mit dem ohmschen Gesetz aus dem Widerstand und der Spannung.

Wie kann ich 4000 Volt und 18 Ampere drosseln?

Ich habe eine Spannungsquelle mot 4000 Volt und Maximalem strom von 18 Ampere. Das will ich jetzt wie ein Lichtdimmer oder poti stufenlos reduzieren koennen. Wie mach ich das am besten? Danke.

...zur Frage

Wie viel Ampere und Volt werden das nach Transformator-Durchlauf?

Hallo wieder ^^ Ich habe ja die letzten paar Male erfahren, wie viel Volt und Ampere eine Lichtmaschine bringt. Wenn ich jetzt diesen Strom in eine Autobatterie schicke und danach in Wechselstrom invertiere (Inverter) und den Strom in einen Transformator schicke, was passiert dann? Also wie viel Ampere werden es dann, wenn ich als Startwert 14,4 V und ungefähr 100 Ampere habe und 230 V rauskriegen will?

...zur Frage

Elektromagnet; Induktivität, Induktionsspannung und Strom berechnen?

Hallo Liebe Community ,
Ich muss in Physik bei einem Elektromagneten die Induktivität, die Induktionsspannung und den Strom als Funktion der Zeit berechnen( siehe Bild) könnt ihr mir da weiterhelfen?

...zur Frage

Wird das Magnet stärker oder schwächer?

Heey Leute,
mal angenommen wir haben eine 12v Autobaterie und schliessen daran einen Elektromagneten mit 50 Kupferdraht Windungen an. Wenn wir jetzt noch 25 Windungen mehr Kupferdraht anschliessen erhöht das ja einerseits den Widerstand (also fliesst weniger Strom) aber es hat dann auch mehr Windungen. Wird der Elektromagnet jetzt stärker, schwächer oder bleibt etwa gleich?

...zur Frage

Wieviele Ampere bzw Volt fließen eigentlich durch einen Feuerzeug-Elektroschocker?

Können ja garnicht so wenig Volt sein da der funken doch bis 2cm gehen kann oder?

...zur Frage

Elektromagnet und Stromstärke?

Hallo Community,

Ich hätte eine Verständniss Frage.

Wenn ich einen Elektromagnet habe hängt seine Magnetkraft von dem Strom ab den ich einleite.

Wenn ich nun, theoretisch, die gesammte leistung eines Atomkraftwerks durch einen 10cm ElektroRingMagneten leite würde er ponentiel stärker werden? (Vorrausgesetzt der Magnet hällt den Strom aus Material etc.)

Danke schonmal Gruß Freakydreamer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?