Eiweißshakes u. Supplements ungesund oder gefährlich? :O

3 Antworten

es gilt wie immer das zu viel ungesund ist! Mehr als drei Shakes pro Tag ist tatsächlich alles andere als Gesund und führt zum Beispiel zu Nierenschäden! Wenn du aber nur nach dem Training einen trinkst und täglich genug Wasser trinkst musst du dir keine Sorgen machen ;) Andere Supplements sind da schon schneller ungesund!

Hallo! Ich sehe da eine richtig gute Antwort von BenDanfitness - bitte gut lesen. Ich habe hier eine kleine Übersicht Nahrungsergänzungsmittel - kopiere ich mal ein.

Hallo! Teilen wir mal die Supplements in 3 Gruppen ein. 1.) Eiweiß-Shakes, Proteine. Nutzen nur der Bilanz des Herstellers. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Auch laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).
2.) Creatin in verschiedenen Varianten. Nutzt wirklich, ist aber in bestimmten Mengen - etwa ab 5 gr täglich - nicht ungefährlich. Durch Creatin wird Flüssigkeit im Muskel eingelagert - dieser wird stärker. Funktioniert aber auch nur bei einem gut trainierten Muskel, ist also nichts für Anfänger. 3. ) Anabole Steroide, dieses sind synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron. Sind nicht nur verboten, sondern auch extrem gefährlich. Wird da so etwas mit dieser Bezeichnung verkauft, wird zwar Anabol versprochen, aber es ist oft nur eine mögliche anabole Wirkung gemeint - wenn man dran glaubt. Wenn, dann würde ich deutsche Produkte kaufen, da bist Du zumindest rechtlich auf der besseren Seite und das System ist besser kontrolliert.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Lieber Kami, die Antwort von Ben ist völlig falsch bei den Werten.

0
@Rheinflip

Lieber Rheinflip, die Werte beschreiben prozentual die Verteilung der Makros. Gruß.

0

ja, es stimmt. warum? weil diese zusatzproteinprodukte die natürliche filtrierungskapazität der nieren überfordern, mit der zeit erkranken diese. lass dich nicht von solchen sachen beirren, dahinter stecken nur verkaufsinteressen, ohne rücksicht auf die folgen für die verbraucher, ähnlich wie die milchindustrie sich verhält, sie verkauft milch als sondercalciumquelle, dabei wird die osteoporose begünstigt und die verbraucher ver...scht.

Eiweiß Shakes ungesund?

Enthalten diese irgendwelche Nebenwirkungen? Was empfehlt ihr? Lieber Naturmäßig trainieren oder mit Eiweißshakes?

...zur Frage

Sind die Eiweißshakes von Rossmann gut?

...zur Frage

Ohne Supplements Muskeln aufbauen geht das?

Ich habe bis jetzt immer nach dem Training einen Eiweißshake mit BCAA zu mir genommen und jetzt stelle ich mir die Frage ob ich die gleich Muskelmasse auch ohne Supplements aufgebaut hätte. Ich mache zur Zeit eine low Carb Diät und habe in erster Linie Supplements zu mir genommen um während der Diät keine Muskelmasse zu verlieren. Jetzt wollte ich euch fragen ob Supplements wirklich notwendig sind um erfolgreich Muskelmasse aufbauen zu können oder ob es auch reichen würde wenn ich das Eiweiß über meine natürliche Ernährung zu mir nehmen würde? Sollte ich denn wenigstens das BCAA weiter zu mir nehmen oder kann ich das auch weg lassen? Ich habe darüber nachgedacht weil durch den Eiweißshake und das BCAA nehme ich ja zusätzliche Kalorien zu mir die ich theoretisch einsparen könnte wenn ich dadurch keine Nachteile beim Muskelaufbau hätte :)

Ich hoffe auf kompetente Antworten :)

Vielen Dank

...zur Frage

Was ist sinnvoller bzw. effektiver Eiweißpulver oder BCAA?

Ich würde gerne wissen ob ich nach dem Training lieber einen Eiweißshake oder reines BCAA zu mir nehmen sollte? Was ist sinnvoller bzw. effektiver für den Muskelaufbau? Mein Eiweißbedarf versuche ich weitestgehend über die herkömmliche Ernährung zu decken. Sind Supplements wirklich erforderlich für einen effektiven Muskelaufbau oder kann man auch komplett darauf verzichten?

...zur Frage

Mit welchem Eiweispulver habt ihr am meisten Fortschritte gemacht?

Hallo,
ich benutze das Whey von Weider.
Ist das gut?

Was habt ihr so und welches würdet ijr empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?