Ist eine Fertiggemüseinstandbrühe als Beilage für den Hund überflüssig?

8 Antworten

Hallo,

wenn es sich um Gemüsebrühe für den menschlichen Verzehr handelt, dann ist das nicht nur überflüssig, sondern in hohem Maße sogar gefährlich für den Hund.

In der Maggi-Brühe z.B. befinden sich in 100 g fast 19 Gramm Salz und fast 2 Gramm Zucker. Viel Glutamat und Geschmacksverstärker gehören ebenso dazu wie z.B. Hefeextrakt.

ALLE diese Stoffe sind für einen Hund überaus schädlich (beim Menschen übrigens auch) - und gehören niemals auf den Speisezettel.

Natürlich gibt es auch Produkte, bei denen diese Stoffe mehr oder weniger oder gar nicht enthalten sind - es kommt auf den Hersteller an. Salz dürfte aber überall vorhanden sein, auch als Natrium o.ä. deklariert. Also auch nicht für Hunde geeignet.

Bitte nicht nachmachen, es nutzt nichts - schadet aber.

Gutes Gelingen

Daniela

Es kann beispielsweise sein, dass sie das tut, weil der Hund sonst das Futter verweigert. Durch den starken Geruch wird die Hundenase angeregt und das Futter wird "interessanter". Es gibt dazu aber auch noch andere Methoden, das Futter schmackhafter zu machen.

Andererseits kann zu viel Salz der Brühe auf Dauer zu Schäden führen. Deshalb frag deine Bekannte doch einmal, warum sie das tut, oder informiere dich in einer Hundeschule bzw. einem Tierarzt.

MfG Ufea2000 :)

Kunstbrühe mit zuviel Salz und womöglich auch noch Zwiebeln. So schadet sie , ihren Hund oder vergiftet ihn fast 

Antibellhalsband bei Hunden - oder wie sonst dem Hund das Bellen abgewöhnen?

Mein Hund bellt sobald wir zur Tür rausgehen das ganze Haus zusammen. Es kann so nicht weitergehen. Wir haben auch schon Beschwerden von den Nachbarn.

Ich habe hier https://alles-fuer-den-hund.com/hunden-bellen-abgewoehnen/ gelesen, dass man ein Antibellhalsband einsetzten kann. Der Hund bekommt dann beim Bellen einen leichten Elektroschock.

Wir fragen uns nun, ob wir das einsetzen können oder ob wir dem Hund damit schaden können.

PS: Es ist wirklich die letzte Möglichkeit und wir sind echt verzweifelt. Haben schon alles mögliche probiert, aber hört einfach nicht auf zu bellen.

...zur Frage

Was haltet ihr von dem Hundefutter Rinti?

Was haltet ihr von dem Hundefutter Rinti? Würdet ihr das eurem Hund geben? Hatte irgendwer Problem damit oder gute Erfahrungen?

...zur Frage

Suche superleckeres Hundefutter

Da unser Hund rein gar nichts mag (außer Frolic) bin ich auf der Suche nach dem Super leckeren Hundefutter (naß) dem auch er nicht wiederstehen kann. Er muß doch mal was anderes essen außter Frolic. Pedigree und sonstiges frißt er nur, wenn er total ausgehungert ist oder nach viel, viel überreden und nur aus der Hand.

...zur Frage

Wie kann ich meine Mutter überreden, für mich einen Hund anzuschaffen?

Ich wünsche mir schon seit Jahren einen Hund, aber ich bekomme leider keinen. Die Mutter sagt, ein Hund mache zu viel Arbeit. Ich würde die ganze Betreuung übernehmen. Sie lehnt trotzdem ab. Wie kann ich sie überreden? Danke im voraus. 

...zur Frage

Was kann ich meinem Hund Gesundes zurAbwechslung zum essen geben, wenn er nur Hundefutter gewohnt ist?

...zur Frage

Wie sorgt man sich um einen Hund?

Meine Eltern sind gegen einen Hund, weil sie denken, dass ich mich nicht um ihn kümmern werde. Wenn ich habe Lebenswichtige Dinge raussuche die der Hund braucht und ich mich über die sachen kümmere, sind sie vielleicht überzeugter. Was braucht ein Hund alles? Beispiel: Hundeversicherung oderso? :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?