Ein Beschwichtiger ist derjenige, der ein Krokodil füttert, in der Hoffnung, es frißt ihn zu letzt.

4 Antworten

(Die) "Kritik Winston Churchills an der Beschwichtigungspolitik gegenüber dem Nationalsozialismus. Die Beschwichtiger, so Churchill, fütterten ein Krokodil in der Hoffnung, von diesem als letzte verspeist zu werden. " http://www.keine-pause.de/Bucher/Rezensionen/Terror_und_Liberalismus/terror_und_liberalismus.html

Hmmm... Diesen Spruch kenne ich so nicht. Kann sein, dass damit die europäische "containment"-Politik gemeint war. Man wollte A.H. (und damit das III. Reich) beschwichtigen und ließ ihm sowohl den Anschluss österreichs als auch den Einmarsch in die Tschechoslowakei durchgehen.

Da war schon mehr durch gegangen.

Wie z. B. das Desinteresse und die Fehleinschätzung in Evian.

Die Situation dürfte etwa wie heute in der EU sein. Nur daß jetzt noch Kirchturm Egoismen unverständlich dazu kommen.

0

Das ist Churchills Kritik an der Beschwichtigungspolitik gegenüber dem Nationalsozialismus.

"An appeaser is one who feeds a crocodile, hoping it will eat him last."
Aber wann und wo, weiß ich nicht.

0

Hier sind Zitate von Winston Churchill aufgelistet. http://zitate.net/autoren/winston%20churchill/zitate.html

Fragt sich, ob er so etwas wirklich gesagt hat.

Soweit ich in Erinnerung habe, sagte er das 1941 in Zürich.

0

Was möchtest Du wissen?