Echte Kerzen oder Lichterkette an den Weihnachtsbaum? Wir haben gerade RIESEN Streit

...komplette Frage anzeigen

26 Antworten

Normalerweise bin ich für echten Baum mit echten Kerzen, denn nur dann riecht es nach Weihnachten und die Stimmung ist auch ganz anders, als mit künstlichem Baum und elektrischer Beleuchtung.

Leider habe ich jede Menge Katzen und aus diesem Grund gibt es bei mir keinen Baum, sondern nur ein künstiliches Gesteck mit LED-Beleuchtung und selbst da muss ich Kugeln aus Pappe benutzen, die ich selbst bemalt und verziert habe, denn sogar die reizen meine Katzen, damit zu spielen.

Das ist eine Frage des Stils. Ich lehne Lichterketten kategorisch ab, weil ich sie kitschig finde, egal ob drinnen oder draußen. Aber das ist nur meine ganz persönliche Meinung.

Jockel, ich muss dir leider sagen, es ist besser, du hörst auf deine Frau! Du vermasselst dir und deiner Familie sonst die ganze Weihnachtsstimmung. Ihr Männer seid ja so tolerant, weshalb es dir viel leichter fällt, nachzugeben.

Für eine Frau ist sowas halt ungemein wichtig - die Stimmung, das Ritual, der Kerzenglanz, der sich in den Augen der Kinder spiegelt...

Also sei so gut und tu ihr den Gefallen - und sei wachsam und beobachte die Kerzen - du hörst es ja, wenn was nicht stimmt.

Falls ich einen Baum haben werde, trägt der ganz klar echte Kerzen - aber ich bin immer auf dem Sprung ;-) Fröhliche Weihnachten!

und wenns eben nur für die Bescherung ist.... und auch für den Abschied vom Baum, da macht mans nochmal. Für den Alltag bis der Baum weg kommt tuns dann doch die elektrischen Lichter. Aber für "den Moment" will man doch das echte Licht von Kerzen.

0

eine normale Lichterkette mit LEDs fällt kaum auf, da kann man zusätzlich für Heilig Abend die richtigen Kerzen draufmachen. Aber in der Tat hat deine Frau recht, daß die Stimmung mit richtigen Kerzen ganz anders ist. Allerdings ist das Anbringen der Kerzen schon eine Kunst für sich, weil man immer aufpassen muß, daß nichts in der Nähe der Flamme ist, auch wenn die Kerze herabgebrannt und der Zweig deswegen leichter ist.

Pro und Kontra bei Kerzen und Lichterketten sind reichlich vorhanden und hängen doch hauptsächlich vom eigenen Geschmack ab.

Aber ganz ehrlich: Wenn der ganze Stress vorbei ist, die Kerzen angezündet werden und die Lichter ausgemacht - das ist einfach nicht durch eine Lichterkette zu ersetzen. Daher rate ich zu einer Mischung: Kerzen für den Heiligen Abend, zumindest die Bescherung und ansonsten umstellen auf die Lichterkette.

Kerzen sind halt ziemlich gefährlich besonders mit kleineren Kinder würde ich eher zu Lichterkette raten. Außerdem hat ja ne Lichterkette auch was finde ich. Man kann ja auch ne Bunte nehmen, das sieht dann ja auch schön. Aber man könnte ja auch ein paar Kerzen und eine Lichterkette nehmen dann habt ihr beides. Wäre das nicht ein Kompromiss? Viel Glück noch und ein frohes Fest

Wenn ihr euch sicher seid, dass es keine Probleme wegen dem Brandrisiko geben kann, dann besorgt euch schleunigst Kerzen und eine Löschdecke, denn schöner ist das allemal und auch ein wenig Umweltfreundlicher. Falls eure Kinder noch sehr Klein sind, dann würde ich zur Lichterkette greifen.

ich bin auch für echte kerzen!! wir hatten diese debatte auch gerade noch -.- pisst mich voll an... schlussendlich haben wir diese behinderte lichterketten genommen... meine mutter und ich wollten echte kerzen und der freund meiner mutter die blöden elektrodinger -.- natürlich kann mein "stiefvater" meine mutter gut einlullen... was haben wir jetzt davon?! blöde lichterketten, die total schei*e aussehen.... normale kerzen haben einfach mehr was heimliges

richten sie ihrer frau aus, dass ich vollkommen auf ihrer seite stehe!!

Schade, wenn so ein dahergelaufener Mutterfreund seinen Willen autoritär durchsetzt. Ich habe meinen endlich rausgeschmissen, nachdem er uns sieben!!!! Weihnachten total versaut hat - und nicht nur das - aber besser spät als nie....

0

Erst heute habe ich im Radio einen Bericht der Feuerwehr gehört, die sagte, dass die Zimmerbrände in Deutschland merklich zurückgegangen sind, weil viele Leute Lichterketten benutzen. Echte Bienenwachskerzen sehen toll aus, da gebe ich deiner Frau recht, aber wenn der Baum trocken wird, könnte etwas passieren, wenn man unachtsam ist. Wie alt sind die Kinder? Ihr könnt doch mischen, dann hat jeder recht. Es gibt doch sehr schöne Lichterketten, sehr dezent, die neben den echten Kerzen kaum auffallen. Vertragt euch - es ist Weihnachten!

Wir haben seit ich ein Baby bin immer echte Kerzen, und wenn man die Kerzen am Baum richtig positioniert und etwas aufpasst kann eigentlich gar nichts passieren!

0

*seit ich ein Baby war (:

0

Macht einen Kompromiss. Eine kleine Lichterkette und ein paar Kerzen. Aber vorsichtig sein, aber das ist euch bestimmt klar ;D

Ganz klar lichterkette. Echte Kerzen sind viel zu gefährlich BRANDGEFAHR!!! Gerade mit Kindern. Die toben, eins fliegt in den Weihnachtsbaum und die Folgen möchte ich mir gar nicht ausmalen. Daher ganz klar lichterkette. Frohe weihnachten dir und deiner Familie :-)

Unglaublich wie hier jeder der Kerzen nutzen wollte als Idiot abgestempelt, wird, wir nehmen jetzt seit JAHREN Kerzen, immer ein Eimer Wasser daneben und NIE Probleme gehabt. Ich glaube eher manche User Ärgern sich dass ihre Familie sich nicht mehr die Mühe macht echte Kerzen zu nutzen.

LG

0
@JockelPichler

Nein, jedem das seine... ich gönne jedem seine echten Kerzen... und KEINEN Wohnungsbrand...dass es oft passiert, werden die Nachrichten in den kommenden Tagen leider zeigen. Wünsche es sicherlich niemandem. Auch dir und deiner Familie ein fröhliches Weihnachtsfest;-)

1

Nehmt ne Lichterkette weil bei Kerzen ist immer eine Gefahr vorhanden das irgendwer an die Kerzen kommt und dann brennst

Für m ich würden nur elektrische Kerzen in Frage kommen, alles andere wäre mir zu gefährlich. Wieviele Wohnungen sind schon komplett abgebrannt, weil der Christbaum Feuer gefangen hat.

Wenn ihr echte Kerzen nehmt solltet ihr nen Eimer Wasser dazu stellen :D Wir nehmen immer eine Lichterkette in Kerzenform, also statt kleinen birnchen elektrische kerzen ;)

Mach ne Umfrage ;)

0

Für den echten BAum im Wohnzimmer kommen bei uns nur echte Kerzen in Frage. Aber draussen ( wir haben noch einen künstlichen auf dem Dach) Lichterketten.

lichterkette mit kerzen!? :D haben wir zumindest immer.. also die lichter sind nicht so einfach sondern in kerzenform..

lichter ketten sehen besser aus und sind ungefährlich

Ich glaube das Kerzen nicht die beste Lösung wären, da ist eine Lichterkette schon angebrachter, sonst leuchtet euch noch der Weihnachtsbaum auf wenn ihr ihn mit Kerzen schmückt und sie anzündet.

Und wenn ihr euch beide einfach nicht einig werdet dann schmückt ihr den Weihnachtsbaum halt mit Kerzen & Lichterkette :)

Ein Schönes Weihnachtsfest euch noch :))

Aufgjedenfall Lichterketten da wenn man echte Kerzen anzündet mit großer wahrscheinlichkeit der Baum abfackelt . ( Ich spreche aus Erfahrung =) )

Aus Erfahrung? :D

0
@Madeleine123

Unglaublich wie hier jeder der Kerzen nutzen wollte als Idiot abgestempelt, wird, wir nehmen jetzt seit JAHREN Kerzen, immer ein Eimer Wasser daneben und NIE Probleme gehabt. Ich glaube eher manche User Ärgern sich dass ihre Familie sich nicht mehr die Mühe macht echte Kerzen zu nutzen.

LG

0
@JockelPichler

Da bin ich voll bei dir. Das sind die Leute, denen man sowieso kein Feuerzeug oder Streichhölzer in die Hand geben kann, weil das alles viel zu gefährlich ist, man kann sich daran verbrennen. Amerika lässt grüßen!.

2

Teilt den Baum senkrecht in 2 Bereiche auf. Linke Seite nimmst Du Lichterketten, rechte Seite echte Kerzen Deiner Frau.

Wenn die Kinder noch klein sind,wuerde ich eine Lichterkette empfehlen. Liebe Weihnachtsgruesse vom Schuwidu.

Was möchtest Du wissen?