DVD Player erkennt keine Disk mehr. Dreckig oder wirklich kaputt?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Kaputt 67%
woher soll ich das wissen 33%
nur dreckig 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kaputt

Nach 7 Monaten darf weder der Player kaputt sein noch die Linse so dreckig das die Discs nicht mehr angenommen werden.

Daher reklamieren beim Händler.

Ich vermute einen Defekt da der Fehler plötzlich aufgetreten ist und nicht schleichend. Bei Dreck/Staub auf der LInse wären zuerst Aussetzer bei der Wiedergabe gewesen, dann werden einige Discs nicht mehr genommen und erst zum Schluß zeigt er "no Disc "an.

Klingt plausibel... naja eine Reinigungsdisk bekomme ich morgen und schaden kann diese ja auch nicht (die Hoffnung stirbt zuletzt), wenn es dann immer noch nicht geht schreibe ich mal den Verkäufer an (Player wurde über Ebay gekauft) wie sich das bei einem Garantiefall mit den Versandkosten verhält. Sollte ich die tragen müssen lohnt bei dem Gerät sowas schon fast garnicht.

0
@Moneypenny83

EBAY

Hoffentlich war das ein seriöser Händler. Im Gewährleistungsfall mußt du eigendlich nichts zahlen auch nicht die Versandkosten. Aber viele EBAY Händler versuchen daraus zu kommen und geben nicht die Herstellergarantie sondern eben nur die Gewährleistung mit einem halben Jahr danach musst du beweisen das der Defekt schon bei Lieferung bestand.

Mein Rat lieber bei Amazon direkt oder beim nächsten Elektro Markt kaufen.

0
@bcords

Ich habe den Player genau bei dem Händler gekauft von dem ich auch oben den Link eingefügt habe.

Demnächst wird so etwas auch nicht mehr bei Ebay gekauft.

0
Kaputt

Ich würde stark davon ausgehen, dass der Player kaputt ist. Und da man heutzutage ja sehr günstig einen neuen erwerben kann, würde ich das an deiner Stelle tun. Eine Reparatur ist nämlich, denke ich, genau so teuer wie der Erwerb eines neuen Geräts. Trotzdem komisch, dass der Player so schnell kaputt gegangen ist. Vielleicht hast du ja Glück und du bekommst das Geld zurück bzw. ein neues Gerät, wenn du zu dem Geschäft gehst, bei dem du den Player erworben hast...

woher soll ich das wissen

Ich würde mal mit einem Tuch versuchen es zu putzen. Blas auch mal drauf um den Staub los zu werden. Vielleicht gehts dann wieder, aber ich kann für nichts garantieren.

Was soll ich denn mit einem Tuch putzen? Den Player von innen? Ne ne dann verstellt sich der Laser und am Ende ist alles noch viel schlimmer.

0
@Moneypenny83

Das Teil wo man die DVD rein tut. Mit einem Feuchttuch wird nichts kaputt gehen. Mach ich auch immer bei meinem DVD-Player wenn rein blasen nichts bringt.

0
woher soll ich das wissen

Ich würde mal versuchen, ob die Reinigungs-CD läuft. Tut sie es nicht, gehe mit dem Player zum Händler, wo Du das Gerät gekauft hast. Nach 7 Monaten müsste ja noch Garantie drauf sein. Dass Du das Gerät zwischdurch mal auf Pause gestellt hast, brauchst Du ihm ja nicht unbedingt zu erzählen. Aber daran kann es im Grunde nicht liegen. Hatte meinen schon mal über eine halbe Stund auf Pause stehen gehabt und es ist nichts passiert.

Viel Glück.

Mit dem Gerät zum Händler gehen ist nicht so einfach^^ Hab den Player bei Ebay gekauft und da stellt sich die Frage, wenn er wirklich kaputt ist, ob sich der ganze Aufwand lohnt (versandkosten hier und da), da das Gerät selbst ja nur 30€ gekostet hat.

Na das wärs ja noch wenn nun die Pausefunktion das Gerät zerstört hätte xD

0
Kaputt

wenn er erst 7 Monate alt ist, ist das ein Garantiefall.

Was möchtest Du wissen?