DRINGEND darf geschlagenes Eiklar oder Eischnee in den Kühlschrank?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kühlschrank! draussen ist gefährlich (Salmonellen). Allerdings zerfällt der Schnee, wenn man ihn nicht gleich weiter verarbeitet... also ev. kannst du es auch gleich wegschmeissen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab damit in den Kühlschrank! Da ist es auf jeden Fall besser aufgehoben als bei Zimmertemperatur. Zu lange solltest du den Eischnee aber auch nicht aufheben, es besteht die Gefahr, dass es schlecht wird. Ein paar Stunden oder ein Tag sollten aber kein Problem sein. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eischnee sollte man dann schlagen, wenn er gebraucht wird. Wenn du ihn zu lange stehen läßt, fällt er zusammen und ist nicht mehr zu gebrauchen!

Lieber immer das ungeschlagene Eiklar aufheben und dann bei Bedarf weiter verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
23.03.2016, 10:11

... und er fällt ziemlich schnell zusammen und erreicht trotz neuem Aufschlagen nicht wieder die gleiche luftige Konsistenz.

1

Auf jeden Fall in den Kühlschrank. Aber nicht zu lange stehen lassen, das verdirbt schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilao
22.03.2016, 11:28

kann ichs noch so ne Stunde drin lassen oder erfüllt er dann nicht mehr seinen Zweck? Danke ;)

0

Frischhaltefolie drauf und ab in den Kühlschrank.

Aber der Eischnee fällt mit der Zeit teilweise wieder zusammen, wenn du zu lange wartest, bis du ihn weiter verarbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab in den Kühlschrank. 12h kann es da drin bleiben. Danach verbrauchen oder weg schütten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja logo, im Kühlschrank ist es gut aufgehoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?