Was tun wenn Butter zu hart für den Teig?

11 Antworten

ein Tipp aus Omas Zeiten: eine Keramikschüssel für ein paar Minuten in den Backofen stellen(wird ja eh vorgeheizt). Die Butter auf einen Teller geben und in Stücke teilen, die Schüssel über den Teller stülpen (muss auf einer planen Stelle stehen, so dass keine Luft rein kann). Nach ein paar Minuten (evtl Zeit zum Zutaten abwiegen) ist sie weich, wird aber nicht flüssig wie z.b. in der Mikrowelle.

kurz- vorsicht!!!! wirklich nur ganz kurz! in die mikrowelle bei halber besser viertel- leistung 10-sekundenweise an die richtige weichheit herantasten

Die Butter erst in kleine Flocken schneiden und dann auf die Herdplatte oder übers Wasserbad - aber vorsichtig, denn oft soll sie ja recht kalt verarbeitet werden (z.B. Mürbeteig). Bei Rührteig einfach länger mit dem Mixer bearbeiten.

Butter weich geworden, wieder gekühlt - noch essbar?

Hallo! Ich habe gestern ein Pfund butter gekauft und vergessen es in den Kühlschrank zu legen. Ich habe es heute in der Küche entdeckt und bei den Temperaturen war die Butter wirklich richtig weich geworden. Ich habe sie dann schnell in den Kühlschrank gelegt. Kann man die jtzt noch verzehren, also zum backen und kochen nutzen, oder meint ihr, das ist jetzt irgendwas verdorben?

Danke schon mal für eure Tipps!

...zur Frage

Backmischung / Teig nicht wegschmeißen ..?

Hallo ihr da draußen :)

und zwar wollte ich heute einen Kuchen backen was dann leider nicht ging da meine Kuchenform undicht ist . jetzt habe ich den Teig für die Backmischung schon gemacht und will diese natürlich nicht wegschmeißen. kann ich sie bis morgen in den Kühlschrank stellen ? wenn nein was kann ich machen damit ich sie nicht wegschmeißen muss ?

...zur Frage

Wie lange kann man einen ungebackenen Kuchen aufbewahren?

Hallo zusammen!

Wie lange kann man Kuchenmasse (also Kuchenmasse fertig, welche man nur noch in die Backform tun müsste und backen) im Kühlschrank bzw. im Gefrierschrank stehen haben? Möchte nächste Woche am Freitag backen, dann mache ich eben gerade 2 oder 3 Portionen, sodass ich am Samstag bzw. Sonntag nicht nochmals den ganzen Teig machen müsste. (Habe noch Besuch). Möchte den Kuchen nicht gleichzeitig backen.

Der Teig besteht aus Eiern, Zucker, Butter, Schokolade, Mandeln, Mehl und Backpulver^^

Der sollte schon 2-3 Tage im Kühlschrank halten, oder?

Vielen Dank und einen schönen Abend.

MFG Michi

...zur Frage

Magarine Ersatz im Kuchen? Hilfen:D

Hallo, ich habe gerade vor einen Kuchen zu backen als ich grade bemerkt habe, das wir überhaupt keine Magarine mehr haben . Also normale Butter geht nicht, die is zu hart :D Gibt es da n Ersatz ? Butterschmalz, Öl oder muss man die Butter einfach nur schmelzen ?

...zur Frage

Kuchen backen ohne Butter?

Hei!

Ich möchte unbedingt einen Kuchen backen, nur wir haben einfach keine Butter zu Hause... Kann ich für die Butter auch einfach Öl benutzen? Oder kennt ihr andere Alternativen? Wäre echt lieb :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?